25.04.08 16:19 Uhr
 3.802
 

Krankhafte Dauererektion: Forscher finden eine Erklärung

US-Forschern der Universität Houston ist es bei Experimenten mit gentechnisch veränderten Mäusen gelungen, der Ursache krankhafter Dauererektion auf den Grund zu kommen. Den Wissenschaftlern gelang der Nachweis, dass das Fehlen eines Enzyms den Abbau des Nucleosids Adenosin verhindert und somit die Dauererektion verursacht.

Beim Priapismus handelt es sich um eine mehrere Stunden anhaltende Dauererektion, die unabhängig von sexueller Erregung auftritt. Sie ist häufig Folge anderer Leiden wie Infektionen des Gliedes, Peniskarzinomen, Sichelzellanämien oder Blutkrebs.

Die neuen Forschungsergebnisse werden nun in die Entwicklung neuartiger Therapien einfließen. Den Betroffenen droht ohne Behandlung dauerhafte Impotenz.


WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Forscher, Krank, Erklärung
Quelle: www.menshealth.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf
WHO-Prognose: Bis 2050 weltweit über 150 Millionen Menschen an Demenz erkrankt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2008 16:46 Uhr von Teufelsfratze
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
...den Blue Movie Channel auf Premiere?
Kommentar ansehen
25.04.2008 16:53 Uhr von Leftfield
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
Das Jessica Alba Poster an der Wand?
Kommentar ansehen
25.04.2008 17:41 Uhr von Tommy44
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
heißt es nicht Nucleotide?

habe von Nucleosiden noch nie was gehoert ^^
Kommentar ansehen
25.04.2008 17:52 Uhr von masteroftheuniverse
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.04.2008 17:57 Uhr von Moritz.14
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Oh weih: Ne Dauerlatte stell ich mir aber heftig vor , wer sowas hat braucht bestimmt für den Spott nich sorgen und Viagra is auch nich nötig , gröhl.
Kommentar ansehen
25.04.2008 18:41 Uhr von Leeson
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Des einen Leid ist des Anderen Freund! 1. Wenn du 3 Jahre alt bist, bedeutet Erfolg: Nicht in die Hose zu machen.

2. Wenn du 12 Jahre alt bist, bedeutet Erfolg: Freunde zu haben.

3. Wenn du 18 Jahre alt bist, bedeutet Erfolg: Einen Führerschein zu haben.

4. Wenn du 20 Jahre alt bist, bedeutet Erfolg: Sex zu haben.

5. Wenn du 35 Jahre alt bist, bedeutet Erfolg: Geld zu haben.

6. Wenn du 50 Jahre alt bist, bedeutet Erfolg: Geld zu haben.

7. Wenn du 60 Jahre alt bist, bedeutet Erfolg: Sex zu haben.

8. Wenn du 70 Jahre alt bist, bedeutet Erfolg: Einen Führerschein zu haben.

9. Wenn du 75 Jahre alt bist, bedeutet Erfolg: Freunde zu haben.

10. Wenn du 80 Jahre alt bist, bedeutet Erfolg: Nicht in die Hose zu machen.
Kommentar ansehen
25.04.2008 20:53 Uhr von jsbach
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Leeson: Hast vielleicht den Porsche noch vergessen :)
Kommentar ansehen
25.04.2008 22:01 Uhr von Talknmountain
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Krankhaft? Ich dachte das wär normal:-)
Kommentar ansehen
26.04.2008 05:07 Uhr von StormScreamer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Grins: War hier nicht irgendwo mal was von einer Spinne die eine tagelange dauererektion verursacht hat? Fiel mir jetzt so spontan ein... =)
Kommentar ansehen
26.04.2008 09:39 Uhr von politikerhasser
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da frage ich mich ob es denn auch eine nicht krankhafte Dauererektion gibt?
Kommentar ansehen
26.04.2008 11:57 Uhr von Schlomo Raffzahn
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Dauererektion: Ein junger Medizinstudent macht mit einem Arzt seinen ersten Rundgang durchein Krankenhaus.Als sie an einem Zimmer vorbeigehen,sieht er wie ein Mann ununterbrochen masturbiert. “Was ist denn mit DEM los ?”, fragt der Student. “Tja, sein Problem ist, dass seine Eier viel zu viele Spermen produzieren. Wenn er aufhört zu wichsen, explodieren sie.” Wow!, denkt sich der Student. Ein bisschen weiter den Gang hinunter schaut er in ein Zimmer und sieht, wie eine Krankenschwester mit einem Patienten auf dem Bett liegt und ihm einen bläst. “Was hat denn DER?”, fragt der Student. Der Arzt antwortet: “Gleiches Problem, aber der ist privat versichert!!!”
Kommentar ansehen
26.04.2008 15:02 Uhr von Ben Sisko
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Raffzahn: You made my day... :-)
Kommentar ansehen
26.04.2008 15:35 Uhr von crazybevin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ohne dauerhafte impotenz: das hört sich schon mal sehr fortschrittlich an, aber was hat bitte die dauererrektion mit sichelzellanämie zu tun? denn die sichelzellanämie ist die veränderung der Blutzellen!!
Kommentar ansehen
28.04.2008 11:36 Uhr von XxSneakerxX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@crazybevin naja, ich bin mir auch nicht vollends sicher, würde aber auf Blutstau tippen. Sicherlich hat das dann nichts mehr mit Nucleosiden etc. zu tun...aber der Effekt der Dauererektion wäre der Gleiche.
Kommentar ansehen
01.05.2008 16:07 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in meiner karriere: als krankenpfleger ist mir das nur ein mal untergekommen. und der arme kerl hatte echt derbe schmerzen.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?