25.04.08 16:12 Uhr
 1.207
 

Fußball/FC Bayern: Lahm steht vor Wechsel zum FC Barcelona

Nach Angaben der spanischen Zeitung "AS" sollen sich sowohl Philipp Lahm als auch der FC Barcelona über einen Wechsel einig sein. Der Nationalspieler vom FC Bayern München soll scheinbar für vier Jahre nach Spanien wechseln.

Es ist allerdings noch nicht geklärt, ob Lahm am Ende der Saison oder erst nach Vertragsende 2009 wechseln wird. Dieser erklärte, dass er den FC Bayern München irgendwann verlassen werde. Außerdem hatte der FC Bayern das Vertragsangebot für eine weitere Verpflichtung Lahms widerrufen.

Für Lahm steht der Entschluss, den Verein zu wechseln, fest. Dabei wird auch die Ankunft des neuen Bayern-Trainers Jürgen Klinsmann, der nächste Saison das Amt übernimmt, nichts ändern.


WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Bayer, Barcelona, FC Barcelona, Philipp Lahm
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2008 16:09 Uhr von meep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Finde ich einerseits gut, dass Lahm nun auch im Ausland endlich Erfahrungen sammeln kann. Aber ich wage zu bezweifeln, dass er dort mehr Spielzeit bekommen wird. Schließlich weiß jeder, welche Kaliber bei Barca unter Vertrag stehen.
Kommentar ansehen
25.04.2008 16:55 Uhr von Verdunster
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Jawohl: ich finds Klasse und hoffe er kann sich da durchsetzen.
Bei Bayern kann er sich nicht mehr weiterentwickeln jetzt bei Barca muss er sich neu beweisen und ich denke das wird er schaffen.
Kommentar ansehen
25.04.2008 18:10 Uhr von Jimyp
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Dann soll er aber bitte auch zur kommenden Saison wechseln, damit Bayern noch ne ordentliche Ablöse bekommt! Vereinen wie Barca sollte man nichts schenken!
Kommentar ansehen
25.04.2008 18:45 Uhr von rudi68
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Jimyp: da stimme ich Dir zu. Lahm hat das Angebot der Münchner ausgeschlagen und gesagt, dass er unbedingt noch im Ausland spielen möchte und das nicht zu spät.
Also war klar, dass er nicht zu halten ist. Somit würde noch eine Saison in München nichts bringen. damit würde er sich nach meiner Meinung keinen Gefallen tun.
Kommentar ansehen
25.04.2008 21:09 Uhr von ingo1610
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieviel: Gehalt bekommt der Lahm denn in München?

Ist es jetzt nicht so das er für ein Jahresgehalt nach Barca wechseln könnte nach den neuen UEFA-Regeln?
Kommentar ansehen
26.04.2008 08:17 Uhr von madasa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fehler: Nicht dass ich es ihm nicht gönne, aber ein Wechsel nach Barcelona wird seiner Karriere schaden. Ich glaube weder, dass er sich da durchsetzen wird, noch dass er menschlich in diese Truppe passt.
Kommentar ansehen
26.04.2008 09:33 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unbedingt noch 2008: Auch wenn ich Lahm lieber noch ein Weilchen beim FCB hätte, mussman bedenken: 15 Mio. oder nicht!
Und somit: Schnell verkaufen! Manchester hat dem FCB ja letztes Jahr für Hargreves ca. 25 Mio. gegeben und Lahm ist ja eigentlich sehr viel besser, auch wenn ich den Gewinn durch den Verkauf des Engländers in der Höhe im Leben nicht eisehen werde, aber wenn viele €s winken, wieso soll man sie nicht nehmen...
Kommentar ansehen
26.04.2008 12:01 Uhr von ingo1610
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Vorredner: 15 Mio wird es nie geben. Lahm kann für die Höhe seines derzeitigen Jahresgehalts wechseln. Egal wohin.
Kommentar ansehen
26.04.2008 12:14 Uhr von madasa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ingo1610: Wo steht das eigentlich?
Kommentar ansehen
26.04.2008 12:26 Uhr von ingo1610
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@madasa: Im Fifa-Regelwerk zu den Verträgen unter §17. So wie ich das verstehe heißt das dann ein Vertragsbruch, und der Spieler kann gegen Zahlung seines noch ausstehenden Gehaltes wechseln, allerdings nur ins Ausland, nicht innerhalb einer Liga.
Kommentar ansehen
26.04.2008 20:49 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lauter Fußballspezialisten. Wenn die Bayern jetzt noch Geld bekommen, dann her damit bevor er 2009 vielleicht ablösefrei wechseln kann.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?