25.04.08 14:47 Uhr
 353
 

Neue Castingshow für RTL - Ross Antony moderiert

"Die singende Firma", so soll das Format heißen. Das Konzept erscheint simpel: RTL schickt Moderatorin Inka Bause ("Bauer sucht Frau") und Dschungelkönig Ross Antony auf die Suche nach ambitionierten Sängern und Tänzern in deutsche Firmen.

Die fünf besten Talente bekommen die Möglichkeit, in einem Trainingscamp von professionellen Ausbildern geschult zu werden, um letztendlich auf einer großen Showbühne vor Publikum ihr Können unter Beweis zu stellen.

Wann das Format ausgestrahlt wird, steht noch nicht fest. Zuvor lief es bereits in Australien, den USA, Finnland, Norwegen und der Schweiz. Erfunden wurde es in Holland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supernova84
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Casting, Castingshow, Moderation
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pantone ehrt Prince mit eigenem Lila-Farbton
Schauspielerin bekommt Hitzschlag: ZDF muss Dreh in Vietnam abbrechen
Musiker Pete Doherty bei Heroinschmuggel nach Italien erwischt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2008 14:45 Uhr von Supernova84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich persönlich glaube nicht, dass das Format erfolgreich sein wird. Der Hunger nach neuen Castingshows ist einfach gesättigt, trotz Sympathieträgern wie Ross Antony und Inka Bause. Außerdem kann ich selbst mir nichts Langweiligeres vorstellen, als mir Talente anzuschauen, nach denen "gefahndet" wurde.
Kommentar ansehen
25.04.2008 14:55 Uhr von hpo78
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
so ist es: Erst kürzlich wurde eine Umfrage veröffentlicht, wonach die Zuschauer keine Castings mehr sehen wollen. Und das mit den Sympathieträgern gilt, zumindest für mich nicht. Wer will schon einen Dschungelkönig-Ross sehen?
Kommentar ansehen
25.04.2008 14:59 Uhr von nee_oda
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
mir kommt jetzt schon die kotze hoch !!!!

(entschuldigt meine ausdrucksweise)
Kommentar ansehen
25.04.2008 23:09 Uhr von venomous writer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sympathieträger wie Ross Antony und Inka Bause. HiHi, ich lach mich weg. Der war echt gut. Danke Supernova84. Fast hätte ich geglaubt, Du meinst es ernst ;-) Ansonsten News gut geschrieben.
Kommentar ansehen
25.04.2008 23:20 Uhr von Supernova84
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry "Sympathieträger" sollte eigentlich in Anführungszeichen stehen... mich persönlich nervt es extrem, aber es ist leider so, dass Inka aus irgendeinem Grund in den Medien ständig als eine Solche bejubelt wird. Ross fand ich anfangs wirklich ganz lustig, aber irgendwann wird es einem auch zu albern...
Kommentar ansehen
25.04.2008 23:37 Uhr von Sonny61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Armes Deutschland: Es ist eine Schande was man uns hier zumutet. Dieser Quatsch ist so schon zum ... und nun setzt man dem ganzen noch die Krone auf. Arme Inka - mit diesem totel durchgeknallten Ross auf einer Bühne.
Gibt es schlimmeres - ich glaube nicht!
Kommentar ansehen
26.04.2008 11:39 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
als: wenn RTL einfach so in firmen marschiert

das ist vorher alles abgesprochen, professionelle sänger werden als mitarbeiter ausgegeben, RTL zahlt gut, fertig

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?