25.04.08 14:04 Uhr
 86
 

Heute ist "Welt-Malaria-Tag" - Experten-Team informiert in Basler Tram

Am heutigen "Welt-Malaria-Tag" (25.04.) wird die Verkehrsbetriebsgesellschaft in Basel mithilfe einer Straßenbahn über den schweizerischen Einsatz in der Bekämpfung der tropischen Erkrankung informieren.

Die Fachleute des Tropeninstituts der Schweiz werden in der Tram unter anderem über die Erkrankung Auskunft geben. Zusätzlich kann man dort Anophelesmücken betrachten. Diese Mückenart ist für die Übertragung der Malaria-Parasiten verantwortlich.

Tropeninstituts-Fachmediziner geben in der Straßenbahn Ratschläge über medizinische Vorkehrungen für Reisende. Die "Swiss Malaria Group" (SMG) besteht aus mehreren Partnern. Diese wollen gemeinsam und mit aller Kraft gegen Malaria-Erkrankungen vorgehen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Welt, Tag, Team, Experte, Malaria
Quelle: www.nachrichten.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf
WHO-Prognose: Bis 2050 weltweit über 150 Millionen Menschen an Demenz erkrankt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2008 20:57 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heute kommen ja: die Gesundheitsmeldung und Warnungen verstärkt aus der Schweiz. Erst Malaria und dann nachher noch die Warnung vor den möglichen Masern bei der EM 2008. Was denn da los?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?