25.04.08 10:12 Uhr
 5.495
 

Offiziell angekündigt: "Der kleine Hobbit" wird verfilmt

Der Streit um die Verfilmung ist zu Ende. Die Filmstudios New Line Cinema, MGM und Warner werden gemeinsam die Produktion und den Vertrieb der Verfilmung von J. R. R. Tolkiens "Der kleine Hobbit" übernehmen.

Zudem wird ein Sequel entstehen, welches die Geschichte zwischen "Der kleine Hobbit" und "Der Herr der Ringe" erzählen wird. Als Regisseur für dieses Mammutprojekt konnte Guillermo del Toro gewonnen werden, der seine Qualitäten bereits bei "Pans Labyrinth" unter Beweis stellen konnte.

Auch Peter Jackson mit seiner Produktionsfirma Weta wird bei den beiden Verfilmungen beteiligt sein. Die beiden Filme sollen Ende 2011 bzw. Ende 2012 in den Kinos starten.


WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Der Hobbit
Quelle: www.comingsoon.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2008 09:06 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse, darauf habe ich schon lange gewartet. Endlich wird "Der kleine Hobbit" verfilmt. Auf das Sequel bin ich allerdings auch schon mal gespannt.
Kommentar ansehen
25.04.2008 10:20 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Eine der Hauptrollen soll ein Deutscher spielen. Peter Maffay

*duck und wech*

;)
Kommentar ansehen
25.04.2008 11:37 Uhr von Kintaroo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
huii: juhu
wir können uns freuen
das er doch noch in die Kinos kommt
das wird viele Fans freuen ^^
ein hoch auf die herr der ringe ^_^v
Kommentar ansehen
25.04.2008 11:54 Uhr von ledeni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was sollen wir jetzt 4 Jahre lang machen wartend auf dem Film?
So ging es mir damal bei HdR 1, da dachte ich wie soll ich das aushalten und jetzt ist der 3´te schon 4 Jahre her...
Kommentar ansehen
25.04.2008 12:47 Uhr von Sev
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
2011, 2012 bis dahin sollen doch auch Kinogänger als "Terroristen" klassifiziert sein oder? Sie verlassen schließlich zum Zwecke einer gemeinschaftlichen Betätigung (Zusammenrottung) ihre zugewiesene Wohnzelle.
Kommentar ansehen
25.04.2008 13:38 Uhr von dragon08
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schön ,das entlich Klarheit herscht: Ich bin zwar nicht der riesige Fan der Filme ( sind Mir zu sehr am orginal vorbei) , aber wenn man Sie getrennt von den Büchern sieht , dann haben die Filme wieder Klasse.

Ich hoffe nur , das Sie die gleiche Tricktechnik wie in HDR I-III nutzen und keine Hypermoderne , wo man dann den Unterschied sieht.Sonst kommt der Kleine Hobbit genau so rüber wie damals Krieg der Sterne I-III



.
Kommentar ansehen
25.04.2008 13:40 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ein Glück ist Peter Jackson wieder mit im Bott. Zwar nicht als Regisseur, aber mit WETA hat er sicherlich genügend Einfluss auf den film, damit der auch an einen LotR ranreichen kann.
Kommentar ansehen
25.04.2008 13:46 Uhr von geilomator
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hurra: Endlich ist es soweit - aber wie ein Sequel aussehen wird, kann ich mir garnicht vorstellen... hat Tolkien dazu Vorlagen gegeben oder ist das einfach ne Erfindung der Drehbuchschreiber?
Kommentar ansehen
25.04.2008 14:22 Uhr von Cloverfield
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: das buch war auf jeden fall schonmal der hammer....hätte schon nicht gedacht, dass man hdr so geil verfilmen kann...bin gespannt wie sie das andere tolkien werk umsetzen!
Kommentar ansehen
25.04.2008 14:29 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@geilomator: Möglichkeiten gibt es da genug, z.B. die Vertreibung von Sauron aus Don Guldur durch den Weißen Rat...
Kommentar ansehen
25.04.2008 15:07 Uhr von snake2006
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
News? Wo sind da jetzt die News? Das stand schon vor 2 Monaten in der Cinema.
Kommentar ansehen
25.04.2008 15:08 Uhr von x5c0d3
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor & geilomator: Der kleine Hobbit ist kein Sequel, sondern ein Prequel. Er handelt von einer Zeit _vor_ Frodo. Es geht um Bilbo Beutlin (der Onkel), der in den Orkhöhlen Gollum´s Ring findet und später den Drachen tötet.

Die Geschichte existiert schon ewig. Soweit ich mich an meine Jugend erinnern kann (wo ich den Roman las) wurde er sogar noch vor LotR geschrieben.
Kommentar ansehen
25.04.2008 15:19 Uhr von grandmasterchef
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@x5c0d3: Das ist denen durchaus bewusst (bestimmt..) jedoch doch ist in der News auch von einem Sequel die Rede.
Kommentar ansehen
25.04.2008 15:21 Uhr von Teddybaer77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es geht ja auch um ein Sequel zum Hobbit... also einen 2ten Film der zwischen Hobbit und TotR spielt....
Kommentar ansehen
25.04.2008 17:13 Uhr von Gucky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm @snake2006
Nein, das Gerücht stand vielleicht vor zwei Monaten in der Cinema. Die offizielle Bestätigung wurde heute gegeben.

@x5
Es ist von einem Sequel zu "Der kleine Hobbit" die Rede, nicht von einem Sequel zu "Herr der Ringe".

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?