24.04.08 17:41 Uhr
 1.032
 

Mind-Diät: Schlank durch Gedanken

Laut dem Wissenschaftsmagazin "New Scientist" (Nr. 2653, S. 13) lassen sich Heißhungerattacken durch kontrolliertes Denken bekämpfen. Das Visualisieren der letzten Mahlzeit dämpfe das Hungergefühl.

Der Vergleich zweier Gruppen zeigte auf, dass diejenigen, die ihre letzte Mahlzeit visualisierten, rund 25 Prozent weniger der anschließend angebotenen Kekse zu sich nahmen, als die Kontrollgruppe, die lediglich ihren Tagesablauf gedanklich Revue passieren ließen.

Die Studie folgert daraus, dass es bei klassischen Diäten kontraproduktiv sei, gerade nicht an Essen zu denken. Vielmehr solle man lernen, intensiv und konzentriert die zurückliegenden Mahlzeiten vor sein geistiges Auge zu rufen.


WebReporter: mamuko
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Diät, Gedanke
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2008 17:38 Uhr von mamuko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja, wenn es schön macht.... Jedes Jahr gibt es was neues auf dem Schlankheitsmarkt. Einfach nen bisschen Sport und abwechslungsreich essen ist wohl zu profan.
Kommentar ansehen
24.04.2008 17:56 Uhr von Kintaroo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
super: hmm mal ne intressante endteckung
aber ob das wierklich klappt ist fraglich also ich glaube das nich sooo ganz
aber wenn es klappt is doch ne tolle erfahrung und tut dem körper gut
Kommentar ansehen
24.04.2008 18:17 Uhr von mamuko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Definitionsfrage: @Sunshine35: *grin* Dat kenn ich!

Wer sich heutzutage noch eine Plautze leisten kann, signalisiert soziale Sicherheit! In ein paar Jahren ist der "Rettungsring" erotisierendes Attribut! ;-)
Kommentar ansehen
24.04.2008 18:46 Uhr von HarryL2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@sunshine35: Vielleicht nimmste ja ab bei dem Gedanken an die letzten paar tausend Zigaretten...
Kommentar ansehen
24.04.2008 18:54 Uhr von silkog
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch wenn ich daran denken würde was ich zuletzt gegessen habe, dann würde ich nur Hunger bekommen, was essen und zunehmen.

Aber das gleiche würde mir auch passieren, wenn ich versuchen würde - NICHT an essen zu denken.
Kommentar ansehen
24.04.2008 20:20 Uhr von eimma
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
denk ich an das letzte lecker schlecker eis dann hab ich hunger :D
denke ich an ein trockenes knäckebrot mit magerzeug drauf ähh hab ich auch hunger :D
Kommentar ansehen
24.04.2008 22:07 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich taugen z.B. die ganzen Diäten -egal welcher Coleur - nichts...
Eine reine Kopf- und Willensfrage.
Kommentar ansehen
24.04.2008 23:00 Uhr von Aktos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach quatsch! Wer schlank sein will, der muss sich halt ausgewogen ernähren und sportlich betätigen. Diäten sind teilweise so unnütz, mit so etwas würde ich nie anfagen.
Zumal man eh keinen Top-Körper á la Brad Pitt oder Heidi Klum haben muss. Solange man nicht fett ist sehe ich keinen Grund, mit so etwas wie einer Diät anzufangen.
Kommentar ansehen
25.04.2008 00:28 Uhr von Yamii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Aktos: richtig

wobei man auch sagen muss......solang die menschen sich wohlfühlen
ok ich kanns nie wirklich glauben wenn richtig dicke sagen "ich fühl mich wohl"

@topic
also ich hab das problem nich ^^
is denk ich mal auch ne willensfrage
Kommentar ansehen
01.05.2008 16:10 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das visualisieren: meiner letzten mahlzeit macht eher noch mehr appetit auf was gutes...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?