23.04.08 11:46 Uhr
 946
 

GB: Tony Blair beim Schwarzfahren erwischt

Der ehemalige britische Premier Tony Blair ist auf dem Weg zum Londoner Flughafen Heathrow vom Schaffner eines Expresszugs ohne Fahrschein angetroffen worden. Der Kontrolleur ließ ihn jedoch gratis weiterfahren, obwohl die anwesenden Sicherheitsbeamten anboten, für ihren Chef zu bezahlen.

Blair, der mit Vorträgen und diversen Beraterposten bei Investmentbanken Millionen verdient, hatte weder Bares, noch eine Kreditkarte oder ähnliches bei sich. "Er hätte liebend gerne gezahlt und er würde immer noch liebend gerne zahlen", so ein Sprecher Blairs.

Die Betreibergesellschaft des Heathrow-Express' ermittelt nun wegen des Vorfalls, nachdem sich andere Passagiere über die Ungleichbehandlung beschwert haben.


WebReporter: vostei
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Großbritannien, Schwarz, Tony Blair
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britischer Ex-Premier Tony Blair ist für eine zweite Brexit-Volksabstimmung
Russland: TV-Moderator findet Tony Blair müsste zu Tode verurteilt werden
Irak-Krieg: Tony Blair gesteht Mitschuld an IS-Terrorismus ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2008 10:39 Uhr von vostei
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bleibt zu befürchten, dass der Schaffner nun auch noch Schwierigkeiten bekommt, wobei ich es auch nicht verstehe, warum er nicht einfach das Fahrgeld von den Sicherheitsbeamten kassierte, die Blair begleiteten.
Kommentar ansehen
23.04.2008 11:51 Uhr von Sje1986
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Naja Ein Mann wie Tony sollte wohl genug Geld haben um die Fahrt zu bezahlen, der Schaffner hat falsch gehandelt, er hätte Tony wie jeden Schwarzfahrer behandeln müssen bzw. sollen.
Und Tony sollte sich nächstes mal etwas Bargeld von einem Automat holen.
Kommentar ansehen
23.04.2008 11:59 Uhr von vostei
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
was mir im Nachhinein noch einfällt: normalerweise ist der Ticketcheck automatisiert seit den Anschlägen in London und Spanien - d.h. vor dem Fahrtantritt kommt man garnicht durch die Sperren vor dem Bahnsteig (in B´ham isset jedenfalls so) - ich frag mich also wie er überhaupt in den Zug kam...
Kommentar ansehen
23.04.2008 12:25 Uhr von DTrox
 
+1 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.04.2008 12:54 Uhr von patjaselm
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@DTrox: danke, danke - den award für den dümmsten beitrag von heute können wir wohl vergeben ... wer weiss? vielleicht holst du sogar den wochensieg?

btt:
tony blair hätte genau gleich behandelt werden müssen, wie andere auch! finde das ganze peinlich!
Kommentar ansehen
23.04.2008 12:58 Uhr von DTrox
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.04.2008 13:44 Uhr von mr_bob_dobalina
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
der glaubt wohl die bahn ist 4free?
die leutz arbeiten 4nothing?
und jetzt schnell rausreden (lassen durch sprecher)
von wegen kein bargeld, keine kreditkarte,
lügner, er hat sowohl kreditkarten und bargeld hätten
die sicherheitsbeamten ja gegeben (nur wollt er das wohl nicht).

ich bin für eine angemessene strafe im sinne der gerechtigkeit!

nur weil ich reich bin (äquivalent gilt dieses auch für politiker)
kann/darf ich mir nicht alles erlauben, muss gesetze beachten
und meine mitmenschen achten (naja oder so).

gerücht:
gerüchteweise hab ich schon gehört in Bln gibts bei 3x schwarzfahren eine vorstrafe? (kA, ob stimmt, aber denn so einen artikel zu lesen, weiss man wieder wer man is)

viel spass beim ticket kaufen (sowie ich)
Kommentar ansehen
23.04.2008 14:01 Uhr von RoyalHighness
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Freifahrtschein? Aha, als Politiker darf man also auch schwarzfahren. Als Normalo kriegt man gleich ne dicke Strafe aufgebrummt, wenn man die nicht zahlt Mahnverfahren etc etc...

M. E. nach einfach nur unfair. Leute die die Taschen sowieso voller Geld haben müssen nicht zahlen und die, die es sich kaum leisten können die immer höher werdenden Bahnpreise blechen.

Kaum zu fassen sowas.


MFG
Kommentar ansehen
26.04.2008 03:15 Uhr von mister-kanister
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@royal highness: du hast voll recht ... jedes jahr werden die bahnpreise teurer (zumindest in Dtl) ... weis nich wie das auf der insel is ... auch wenn ich zur zeit nich auf zug angewiesen bin ...

und in london kommst du auch nur mit so einer specialkarte zu den bahngleisen ... und is doch auch alles von kameras überwacht zumindest in london ... warscheinlich hatte der schaffner einfach nich genug eier um den feinen herr abzukassieren weil er warscheinlich gerade "zu tee" war

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britischer Ex-Premier Tony Blair ist für eine zweite Brexit-Volksabstimmung
Russland: TV-Moderator findet Tony Blair müsste zu Tode verurteilt werden
Irak-Krieg: Tony Blair gesteht Mitschuld an IS-Terrorismus ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?