22.04.08 12:36 Uhr
 925
 

Fußball: Jan Schlaudraff wechselt vom FC Bayern zu Hannover 96

Jan Schlaudraff von Bayern München verstärkt in der kommenden Saison Hannover 96. Damit verpflichteten die Niedersachsen einen Wunschspieler von Trainer Dieter Hecking.

Sportdirektor Christian Hochstätter sagte zu den Planungen für die kommende Saison: "Schlaudraff ist ein wichtiger Baustein. Jetzt werden wir alles ruhig angucken." Der 24-Jährige soll einen Vertrag bis 2012 bekommen und eine Ablöse von gut zwei Millionen Euro kosten.

Hannover 96 verlassen werden Vahid Hashemian und Dariusz Zuraw, da die auslaufenden Verträge nicht verlängert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Bayer, Wechsel, Hannover, Hannover 96, Jan Schlaudraff
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2008 11:22 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hannover hat den Bayern schon Hashemian von der Gehaltsliste gekauft und nicht wirklich gute Erfahrungen gemacht. Auch Ismael schlägt bis jetzt noch nicht so ein.
Kommentar ansehen
22.04.2008 12:44 Uhr von K2daK
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Joar, da geb ich dir Recht @autor.

Aber ich hoffe doch für Jan, dass er dort wenigstens Spielpraxis bekommt....denn bei Bayern hat er ja nicht so oft spielen dürfen.
Kommentar ansehen
22.04.2008 13:09 Uhr von tetzibln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bissel viel oder?! 2 Millionen für einen spieler, der die gesamte zeit bei den Bayern so gut wie nie gespielt hat?! Wieviel hat Bayern für Schlaudraff eigentlich bezahlt?
Kommentar ansehen
22.04.2008 13:16 Uhr von rhobar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gutes geschäfft: da haben die bayern ein gutes geschäfft gemacht. schlaudraff wurde für 1 millionen nach münchen geholt...
Kommentar ansehen
22.04.2008 13:19 Uhr von Hiesl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Verletzt: Man muss aber auch bedenken das er Verletzt zu den Baxyern kam und fast die gesamte Vorrunde verletzt war. So kann man logischerweise nicht im Strurm gegen Luca Toni Klose und POoldi anstinken.
Man muss auch sagen das es der erste Transfer der letzten Saison war . bevor die Geldkiste geöffnet wurde und dann ihm gleich 2 Spieler vor die Nase gesetzt wurden.
Kommentar ansehen
22.04.2008 13:29 Uhr von andreas96
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlaudraff und Bayern: passten einfach nicht zusammen.
Er hatte einfach zuviele Höchkaräter vor der Nase.
In Hannover wird er wahrscheinlich besser in die Mannschaft
passen.

@Autor - Ismael war auch lange verletzt, wird aber von Spiel zu
Spiel sicherer, und konnte auch schon zeigen was 96 an ihm haben wird.
Hashemian war einfach glücklos, viel gearbeitet, viele Chancen, aber Pech im Abschluss. Man kann ihm trotzdem nicht vorwerfen zumindest nicht gekämfpt zu haben.
Kommentar ansehen
22.04.2008 13:36 Uhr von Schwarzer_Feind
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
mhh: @autor
also Ismael macht seinen job gut ^^
Kommentar ansehen
22.04.2008 13:59 Uhr von specksn
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
An Schlaudraff: gibt es nichts auszusetzen.
Er hat bei Aachen gezeigt was er drauf hat un bei München einfach Pech gehabt.
Letztenes hat der nach seiner einwechslung in München sogar eine Torvorlage gemacht, also Fußballspielen hat der sicher nicht verlernt und für Hannover wird er ein großer Gewinn sein da Hecking ihn ja gut kennt.
Kommentar ansehen
22.04.2008 18:45 Uhr von VanZan
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Guter Einkauf: Das ist doch mal ein guter Einkauf für Hannover 96.
Ich sehe es schon vor mir, Dieter Hecking spielt mal keinen Angsthasen Fußball, sondern lässt vorne Schlaudraff und Hanke im Sturm spielen, und dicht dahinter macht Stajner die gegnerische Abwehr mit seinen Kapriolen verrückt.
Freue mich schon auf die nächste Saison mit Hannover 96.
Kommentar ansehen
23.04.2008 12:09 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wuensche: hannover 96 viel glueck und hoffe fuer schlaudraff das er fuer seinen neuen club haeufiger spielen kann als fuer die bayern

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?