22.04.08 10:03 Uhr
 206
 

Fußball/Spanien: Valencia entlässt Trainer Ronald Koeman

Nach der 1:5-Niederlage bei Athletic Bilbao hat der FC Valencia reagiert und Trainer Ronald Koeman gefeuert. Laut einer Mitteilung des FC Valencia wurde diese Maßnahme bei einer Krisensitzung am gestrigen Montagabend getroffen.

Nach der 1:5-Niederlage hat der spanische Pokalsieger, bei noch fünf ausstehenden Meisterschafts-Spielen, nur noch zwei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze.

Für Ronald Koeman, der im Oktober 2007 den Trainerposten von Quique Sanchez Flores übernahm, wird der spanische Ex-Nationalspieler Salvador Gonzalez Marco die Mannschaft als Interimstrainer übernehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Spanien, Valencia
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2008 06:27 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wundere mich, dass Ronald Koeman nicht schon früher entlassen wurde. Ob das fünf Spieltage vor Saisonende was bringt, bleibt abzuwarten.
Kommentar ansehen
22.04.2008 13:57 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Amüsant: Erstens einmal ist dies eine sehr gut abgefasste news.

Andererseits hat mich die Berichterstattung des Sprechers von "n-tv" gestern abend (Montag) doch sehr amüsiert. Er sagte im Verlauf seines Berichtes mindestens fünf mal den Namen des ehemaligen Trainers als "Köhman". Als Nachrichtensprecher im Sportbereich sollte man doch wissen, dass der holländische Name als "Kuhman" ausgesprochen wird. Fazit: Kein Profi, sondern Amateur.

salu2 r.j.

P.s. Ausser Koeman, wurden auch noch Jose Mari Bakero der zweite Trainer, Toni Bruins Slot - Koemans Assistent, sowie Antonio Fernandez der technische Sekretär, entlassen.
Kommentar ansehen
23.04.2008 12:13 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat der verein ja gleich richtig aufgeraeumt und den ganzen stab gefeuert....hoffentlich nicht zu spaet

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fake-Mahnungen per Mail wegen "Youporn.com" in Umlauf
"Star Wars": Obi-wan-Film wird kommen
Terror in Barcelona: Donald Trump schockt mit brutalem Lügenmärchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?