21.04.08 19:26 Uhr
 6.911
 

249 Euro für 10.000 U/min. SATA - Western Digital Velociraptor

Alternate hat nun die SATA-Festplatte mit der Bezeichnung WD3000GLFS im Angebot. Dies ist die erste Platte ihrer Art mit 10.000U/min.

Die Velociraptor hat eine Kapazität von 300GB und wird zum stolzen Preis von 249 Euro erhältlich sein.

Eine weitere Besonderheit, neben der hohen Umdrehungszahl, ist die ungewöhnliche Größe. Gerade einmal 2,5 Zoll misst das Desktop-Laufwerk.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: EmAge
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, Digital
Quelle: www.pcgameshardware.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

32 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2008 19:17 Uhr von EmAge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir reichen auch 7200U/Min. Hoffe Ihr zerreißt meine erste News nicht allzusehr. Bin aber für Kritik offen.
Kommentar ansehen
21.04.2008 19:37 Uhr von Andy3268
 
+14 | -30
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.04.2008 19:40 Uhr von Freak3
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
Die news passt: Die News ist doch völlig in Ordnung. Seine Quelle datiert per 21.04.2008 und ist insofern neu, da sie eine erste Preview enthält.

Zur News selbst:

Mich würde besonders interessieren, wie laut diese Festplatte sein wird.
Kommentar ansehen
21.04.2008 19:40 Uhr von BurnedSkin
 
+12 | -21
 
ANZEIGEN
Neu? Ich verstehe jetzt auch nicht ganz, was daran neu sein soll? Ich hab eine Samsung-Platte, die auch 10.000 U/Min. schafft. Was ist an der WD-Platte neu?
Kommentar ansehen
21.04.2008 19:41 Uhr von chrismaster87
 
+9 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.04.2008 19:42 Uhr von Freak3
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Die erste S-ATA-Platte: Nunja, es ist schliesslich die erste S-ATA-Platte mit 10.000 Umdrehungen, nach der Raptor natürlich.
Neu ist sie auch deshalb, weil sie gegenüber der Vorgängerversion 300 GB Speicherplatz hat.

Die Frage die ich mir allerdings stelle: ob es nicht günstiger wäre einen Raid-Verbund aus 2 herkömmlichen S-ATA-Platten zu bilden.
Kommentar ansehen
21.04.2008 19:43 Uhr von BurnedSkin
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Upps: Hab mich vertan: Die 10.000er Platte, die ich habe, ist auch eine WD (Raptor). Sorry.
Kommentar ansehen
21.04.2008 19:43 Uhr von Andy3268
 
+5 | -14
 
ANZEIGEN
28.12.2006: Das ist das Datum seit der es auf Alternate das erste Kommentar zu einer Sata Platte mit 10000U/min gegeben hat.
Das besondere an deiner Platte ist halt das sie besonders teuer ist
Kommentar ansehen
21.04.2008 20:26 Uhr von chrismaster87
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
verarsche: warum haben jetzt alle die hier kritisieren ne schlechte bewertung?
dann äußert euch dazu?
solls jetzt zu jeder festplatte ne neue news geben?
gib der industrie noch n halbes jahr und dann gibts diese platte auch mit 500GB also demnach.
gibts für diese dann auch ne neue news?
Kommentar ansehen
21.04.2008 20:46 Uhr von sokar1
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Neu: Das neue sind die 2,5".
Kommentar ansehen
21.04.2008 20:50 Uhr von Der-Teufel
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
mach: deine werbung wo anderst! wenn ich hier auch noch von arlt werbung zugeschüttet werde war ich dort längste zeit kunde...
Kommentar ansehen
21.04.2008 21:08 Uhr von hayate1000
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.04.2008 21:11 Uhr von lauDo
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
News: ist völlig in Ordnung, einige Neuerungen sind dabei, Quelle ist auch von heute, beschwert euch also bei pcgameshardware und nicht bei EmAge...
Kommentar ansehen
21.04.2008 21:34 Uhr von gl4di4t0r
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
da sieht: man mal wieder wie leute die keine ahnung haben, meinen zu alles eine meinung haben zu müssen.
wenn man keinen ahnung hat, einfach mal die fresse halten!
das ist eine neue 2,5´´ hdd mit 10k rpm, die news ist weder alt noch werbung!
Kommentar ansehen
21.04.2008 22:09 Uhr von crzygrmn
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Hoert auf zu meckern!! Ihr hab ja ueberhaupt keine Ahnung!!!
JA, die platte hat 10000 RPM!<----nicht neu!
JA, die platte ist SATA 2 <----nicht neu
DAS neue AN DIESER PLATTE IST: DAS SIE 300 GB HAT!!
oder wer kann mir sagen, das er eine 10000 platte mit 300GB kennt!! DIE platte ist nur 2.5" weil sie mit kuehlrippen auf 3.5" kommt und somit in jeden desktop passt! Die 2.5 passen aber nicht ins Laptop, weil eine hoehe von 1.5" fuer laptops zu hoch ist!!
Kommentar ansehen
21.04.2008 22:15 Uhr von BurnedSkin
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
@crzygrmn: Na toll ... Und wenn es dann die gleiche Platte (auch 10.000 rpm, auch SATA2) mit 500 GB gibt, dann ist das auch wieder eine "neue" Platte?

Schwachsinn.
Kommentar ansehen
21.04.2008 22:19 Uhr von crzygrmn
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@BurnedSkin: JA, aber das ding is, das es jahre lang nichts hoeher als 150GB bei 10000RPM gab!
Kommentar ansehen
22.04.2008 03:14 Uhr von OliDerGrosse
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Um alle Technischen Neuerungen dieser HDD zuerklären müßten erst USER da sein die das verstehn.
Leider sehe ich hier niemanden der es verstehn würde.

An den Autor:
Du hättest mehr auf die Technik eingehn sollen.

http://www.computerbase.de/...

Test der HDD

http://www.tomshardware.com/...
Kommentar ansehen
22.04.2008 08:00 Uhr von k6nheaven
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Werbung: bezahlt western eigtl was an ssn/EmAge?
Kommentar ansehen
22.04.2008 08:20 Uhr von Search&Destroy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Nochmals zusammengefasst: Es ist die ERSTE SATA2 HDD mit 10.000Upm.
Sie hat eine Baugröße von 2,5", bei denen hat es auch lange gedauert bis man sie für 7.200Upm Serienreif waren.
Außerdem haben sich die HDDs mit dieser Geschwindigkeit bei 150GB festgefahren was jetzt auch durchbrochen wurde mit einer Verdoppelung der Kapazität.

Laut computerbase sollen diese sogar bis 1TB ausgebaut werden was schon ziemlich viel ist für diese Geschwindigkeit, diese sollen dann aber in 3,5" Platten verbaut werden.

Ich finde diese News also schon passend.
Kommentar ansehen
22.04.2008 09:00 Uhr von Search&Destroy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle steht auch, dass diese Platte zu groß/hoch für den Einbau in Notebooks wäre.
Eigentlich sind die für BladeServer gedacht in denen auch relativ wenig Platz ist.
Außerdem würde diese Platte wohl zu viel Strom verbrauchen und somit auch zu Warm werden.
Kommentar ansehen
22.04.2008 09:03 Uhr von BurnedSkin
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@Oli: "Leider sehe ich hier niemanden der es verstehn würde."

Spar Dir Deine dämliche Polemik. Auch die technischen Neuerungen (die sooo toll nun auch nicht sind) rechtfertigen nicht, dass hier eine News für eine Platte geschrieben wird, die nur eine weitere Platte auf dem Markt der Platten mit 10.000 U/Min. darstellt. Was kommt als nächstes? Jeden Tag eine neue News, weil die Sonne "neu" aufgegangen ist?
Kommentar ansehen
22.04.2008 09:38 Uhr von Kacknoob
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wo beginnt Werbung? Ich raffe nicht, warum sich hier so viele Leute über die News aufregen. Es handelt sich um eine technische Neuerung Factum. Und irgendwie interessiert mich diese Platte immernoch mehr als das 500. Schlüpferbild von irgendeinem Sternchen.

Manchmal hab ich das Gefühl das es hier nurnoch diese "das ist doch keine News" Spammer gibt. Ab wann ist eine Verbesserung eines Systems eine News wert? Wäre es besser gewesen wenn man das gute Stück doch in einen Laptop einbauen könnte?

Meine Güte. Wenn Ihr sowas seht... dann klickt doch einfach nicht auf die News. Die Kopfzeile hat doch ganz klar gezeigt, worum es geht. Hauptsache ich kann mich dann hinterher ein bisschen aufregen und den Autoren bashen. Wenn wir aus den Shortnews alles streichen, was für das Fortbestehen der Menschlichen Rasse nicht von Bedeutung ist, wirds hier ziehmlich übersichtlich.

Gruss
daNoob
Kommentar ansehen
22.04.2008 09:41 Uhr von BurnedSkin
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@Kacknoob: "Wenn wir aus den Shortnews alles streichen, was für das Fortbestehen der Menschlichen Rasse nicht von Bedeutung ist, wirds hier ziehmlich übersichtlich."

Du beschreibst die Lösung, bist aber nicht damit einverstanden?
Kommentar ansehen
22.04.2008 10:14 Uhr von Silenius
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab ´n Problem mit der News: nicht wegen "alter" Technik, was ja nicht bei allen Daten der Platte stimmt, wie Search&Destroy schon richtig gesagt hat.
Mein Problem ist, dass es aussieht wie einfache Werbung. In der News sind 3 Aussagen, und zwei davon beziehen sich auf einen Händler und den Preis.
Aber wenn der Checker das so durchkommen lässt, dann müssen wir damit leben.

Refresh |<-- <-   1-25/32   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?