21.04.08 15:38 Uhr
 338
 

DSDS-Sängerin Lisa Bund moderiert jetzt am Radio-Mikrofon von RPR1.

Lisa Bund, die 19-jährige Sängerin und Teilnehmerin der vergangenen RTL-Sendung "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS), wurde für einen Sprech-Job engagiert. Nach ihrer Teilnahme im Dschungelcamp, bei der sie vorzeitig ausgeschieden war, versucht sie erneut über Medien Resonanz beim Publikum zu erreichen.

Für den Ludwigshafener Radiosender "RPR1." wird Lisa ab kommenden Samstag die Hitparaden-Show moderieren. Darin habe die Sendeleitung speziell für sie eine "World-Chart" Rubrik eingerichtet.

Lisa wird die Sendung, in der die "20 meistgehörtesten Hits aus mehr als 70 Ländern" gespielt werden, einmal wöchentlich "an die Ohren" ihrer Hörer bringen. Wie sie ausdrücklich darauf hinwies, bedeutet dies nicht ein Karriere-Ende als Sängerin. Ein fertiges Album wird jedoch noch eine Weile dauern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, DSDS, Radio, Bund, Moderation
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Komiker Jerry Lewis gestorben
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2008 16:02 Uhr von bytskipper
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder ist seines Glückes Schmied auch Lisa muss sich ihre Kröten verdienen...wolln mal schaun..äh hören;o)
Kommentar ansehen
21.04.2008 16:04 Uhr von MiefWolke
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das macht die doch schon seid langem. An der News is nix neues, selbst im TV haben sie vor Monaten schon ein Bericht gebracht das die dort Arbeitet.
Kommentar ansehen
21.04.2008 16:17 Uhr von minelli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wer ist blond, blöd und mediengeil??
Kommentar ansehen
21.04.2008 16:18 Uhr von axfacom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
....das sind Meldungen die die Welt nicht braucht...
Kommentar ansehen
21.04.2008 17:37 Uhr von jiggle100
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Irgendwo musste die ja unterkommen ...
Kommentar ansehen
22.04.2008 07:26 Uhr von ledeni
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Grund mehr den Sender: zu meiden :)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?