21.04.08 09:53 Uhr
 444
 

Jerusalem: Priester gehen vor dem Heiligen Grab mit den Fäusten aufeinander los

Ein Disput um die Frage nach dem Eigentum löste eine handfeste Schlägerei zwischen mehreren Priestern aus - und das an dem Ort, welcher der heiligste des Christentums ist. Die Beteiligten waren Angehörige der griechisch-orthodoxen Kirche sowie der armenischen Kirche.

Man prügelte sich in Jerusalem vor der Grabeskirche. Ein griechischer Priester fiel nach Angaben von Augenzeugen zu Boden, nachdem er gestoßen worden war. Auf ihn wurde eingetreten. Die israelische Polizei nahm zwei Pilger armenischer Herkunft fest.

Das Gotteshaus, um das gestritten wurde, wird von mehreren Kirchen benutzt. Die beiden Streitparteien hatten sich zu Weihnachten 2007, bewaffnet mit Besen sowie Steinen, schon einmal geprügelt. Es gab vier Verletzte. Die palästinensische Polizei hatte den Streit geschlichtet.


WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Priester, Grab, Jerusalem, Heiligen
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2008 10:22 Uhr von Bokaj
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Christen? Diese Priester brauchen dringend eine Nachschulung über das Neue Testament.
Kommentar ansehen
21.04.2008 10:50 Uhr von Python44
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Da bleibt nur eins: ein neuer Kreuzzug, um die heilige Stadt von allen Ungläubigen und Häretikern zu säubern !
Kommentar ansehen
21.04.2008 22:46 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sind Priester oder Geistlichliche: was besonderes? NEIN, auch nur Menschen wie du und ich, Mit allen Stärken und Fehlern. Naja wenn sie noch im Ornat sind, macht es natürlich keinen guten Eindruck, oder noch nie einen katholischen Priester in einer gemischten Sauna -nackt- getroffen? Ich schon.
Kommentar ansehen
22.04.2008 04:01 Uhr von Hawkeye1976
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, die Jungs waren wohl eher von der alttestametalischen Auge-um-Auge-Fraktion.
Tja, so sind sie, unsere religiösen Fanatiker, egal welcher Knfession sie anghören.....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?