20.04.08 14:47 Uhr
 3.384
 

Kino: Weitere Darsteller zu "Crank 2: High Voltage" bestätigt

Lakeshore Entertainment gab nun weitere Darsteller bekannt, die neben dem Hauptdarsteller Jason Statham ("Chev Chelios") in "Crank 2: High Voltage" mitspielen werden. Amy Smart wird wieder Chelios Freundin spielen.

Clifton Collins Jr. wird der Bösewicht des Filmes werden. Außerdem wurden noch Bai Ling, Dwight Yoakam und Efren Ramirez bestätigt.

Am 28. April 2008 beginnen in Los Angeles die Dreharbeiten.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Weite, Darsteller, Crank 2, High Voltage
Quelle: www.comingsoon.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2008 18:21 Uhr von Mikeschxy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm wie hat er denn den ersten Teil überlebt? oder läuft er im zweiten Ferngesteuert, wie im Film "Immer wieder ärger mit Bernie"? *g
Wäre bestimmt einen Lacher Wert aber er wird sicherlich zeitlich vor dem ersten Teil spielen.
Bin ja mal gespannt ~ der Vorreiter war sehr geil, hoffentlich versaut es der neue Film nicht wieder.
Kommentar ansehen
20.04.2008 22:02 Uhr von skullx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mikeschxy: Nein, Crank 2 beginnt direkt nach der letzten Szene vom ersten Teil..

Bin auch gespannt, wie die Macher das überhaupt anstellen wollen, da der Typ ja eigentlich tot sein müsste. Obwohl es Anzeichen dafür gibt, dass er irgendwie noch lebt, nachdem er einmal mit den Augen blinzelte und das Herz noch schlägt (am Ende)..
Kommentar ansehen
21.04.2008 10:14 Uhr von K2daK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab die Lösung: Der 2. Teil fängt am Schluss des 1. wieder an.

Da er doch in der "einschlafenden" Zeit soviel Energy Drinks zu sich genommen hat gibts nur eine mögliche Lösung wie er sich weiter bewegen kann....und das ist doch:

"Red Bull verleiht Flügel!" *rofl*

Hoffe der 2. Part wird auch so geil wie der erste!
Ich guck mir den ersten Teil immer wieder gerne an.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?