20.04.08 11:07 Uhr
 7.626
 

Schweiz: 17-jähriger Unbeteiligter wird bei Massenschlägerei verprügelt

Im schweizerischen Buchs wollte ein 17-Jähriger einer Massenschlägerei aus dem Weg zu gehen und wechselte die Straßenseite.

Plötzlich griffen jedoch fast alle an der Schlägerei Beteiligten den Jungen an, schlugen und traten zum Teil auf ihn ein. Nach dem Angriff musste er von einem Arzt behandelt werden.

An der Massenschlägerei waren insgesamt auf beiden Seiten etwa 20 Personen beteiligt. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Augenzeugen.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Schlag, Masse, Massenschlägerei
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2008 11:26 Uhr von Der-Teufel
 
+29 | -54
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.04.2008 11:30 Uhr von kingmax
 
+22 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.04.2008 11:34 Uhr von lauDo
 
+39 | -22
 
ANZEIGEN
Kann es sein, dass es die ungeschriebene Regel gibt, bei dieser Art von News immer das Spiel mit den Ausländern etc. reinzubringen? Ich kanns langsam nichtmehr lesen...
Kommentar ansehen
20.04.2008 11:58 Uhr von schlupfloch
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@news: es gibt keine Zeugen???
Kommentar ansehen
20.04.2008 12:31 Uhr von evilboy
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
lauDo: Dat heißt "Godwin´s Law".
Kommentar ansehen
20.04.2008 12:51 Uhr von mrorange83
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
evilboy: heisst es nicht...
der Name Hitler oder 3tes Reich ist noch nicht gefallen ;)
Kommentar ansehen
20.04.2008 13:10 Uhr von seschelboot
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
oh mein gott: sowas versteh ich einfach nicht. da will man streitereien aus dem weg gehen, wechselt die straßenseite ... und zum dank wird man verkloppt ... d.h. ein kleiner schwacher junge wird so oder so verdroschen, egal ob er sich auf die schlägeri ´einlässt´ oder versucht konfrontatioen aus dem weg zu gehen ... mammamia, bin ich froh dass mir sowas noch nicht passiert ist ... da hilft wohl nur noch rennen wenn man 40 gewaltbereite leute auf der straße sieht ôO
Kommentar ansehen
20.04.2008 14:13 Uhr von Andy3268
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Meint ihr irgendjemand würde diese 20 Trottel vermissen.....?
Kommentar ansehen
20.04.2008 14:30 Uhr von Stalker_CH
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ schlupfloch: Ich wohne in Buchs und nein, hier gibt es bestimmt keine Zeugen, von Zivilcourage mal abgesehen. Jeder der hier ohne was zu unternehmen (polizei etc) vorbeiläuft ist genauso schuldig wie die täter selbst.
Kommentar ansehen
20.04.2008 14:37 Uhr von rhrh
 
+16 | -10
 
ANZEIGEN
sind nun mal immer ausländer: könnt ihr sagen was ihr wollt dafür dass wir nur ca 10% ausländeranteil haben sind verdammt viele schlägereien von ausländern angefangen - fast alle. ist einfach so das erleb ich jede woche in der schule
Kommentar ansehen
20.04.2008 15:10 Uhr von TequilaFlavor
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Andy: Ja
Kommentar ansehen
20.04.2008 15:24 Uhr von ralfrudiralf
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
omg: hitler hat heut geburtstag o_O
klar hat es was mit nazis und ausländern zu tun

@ topic:
ich finds krass, dass die gewalt in der jungen vergangenheit schon fast zur tagesordnung gehört
gerade unter jugendlichen
Kommentar ansehen
20.04.2008 18:11 Uhr von Holyasgard
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Wunder. Es gibt keine Zeugen da alle an der Schlägerei beteiligt waren.
Kommentar ansehen
20.04.2008 18:26 Uhr von flokiel1991
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
natürlich gibt es keine Zeugen: Wären ja alle verprügelt worden.
Kommentar ansehen
20.04.2008 20:06 Uhr von Bimon_the_niss
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nicht beeindruckend: es werden fast täglich jugendliche in schlägereien ver wickelt an denen sie nicht teilgenommen haben
Kommentar ansehen
21.04.2008 15:32 Uhr von ralfrudiralf
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Judas: Was So_Nicht meint ist, ich hoff zumindest, dass ich es richtig verstanden habe, dass solange wir, also das volk, gegenseitig auf die fresse hauen und nicht einig sind die politiker insofern nichts befürchten müssen, dass wir als geschlossene front mal gegen die politik wettern

sollte nicht ganz in ne revolution ausarten, aber so ca könnts werden, WENN wir uns denn mal ALLE einig wären

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?