19.04.08 19:04 Uhr
 195
 

Roskilde-Festival kann prominente Zugänge verzeichnen

Das "Roskilde Festival" hat den Auftritt von "Judas Priest", "Neil Young", "The Cult" und "The Hellacopters" bestätigt. Vorher waren bereits Formationen wie "At the Gates", "Slayer" und "Radiohead" bestätigt worden. Das Festival findet vom 3. bis zum 6. Juli statt.

Bereits vom 29. Juni bis zum 2. Juli wird es ein sogenanntes Warm-up geben. Zu diesem werden ebenfalls unzählige Bands erwartet.

Außerdem werden bei dem Festival Bands wie "The Black Seeds", "Goldfrapp" oder "Motorpsycho" spielen.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zug, Festival
Quelle: www.powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour
Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"
Ermittlungen gegen Seal: Sänger soll Schauspielerin sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2008 19:06 Uhr von amon_amarth
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Leute, auf nach Dänemark die Wikinger rufen zu einem der besten Events Europaweit!!
Kommentar ansehen
19.04.2008 21:35 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kirsebaervin, Kirsebaervin, römmpömmpömmpömm: Motorpsycho in Kombi mit Neil Yong und dem Priests Judas...

hmmmm ja - nette Info

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?