19.04.08 12:42 Uhr
 832
 

Verwaltungsgericht bestätigt - Umleitung auf 0900 Nummern bleibt verboten

Die Anordnung der Bundesnetzagentur, dass Telefonkunden bei Werbeanrufen nicht zu einer 0900-Rufnummer umgeleitet werden dürfen, wurde nun vom Verwaltungsgericht in Köln bestätigt.

Die Weiterleitung durch Computer ist unlauterer Wettbewerb und verstoße somit gegen das Telekommunikationsgesetz, so die zuständigen Richter. Ein Unternehmern hatte nun gegen dieses Verbot geklagt und ein Eilverfahren beantragt.

Die Firma hatte bei Verbraucher mit Telefoncomputern angerufen und einen Gewinn versprochen. Dazu müsste nur eine Taste oder Tastenfolge auf dem Telefon gedrückt werden. Sobald sich der Angerufenen darauf eingelassen hatte wurde er zu einer teuren 0900 Nummer umgeleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: badboyoli
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nummer, Verwaltung, Verwaltungsgericht
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen
Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2008 12:51 Uhr von spätstudi
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
na also: geht doch, endlich mal eine verbraucherfreundliche Entscheidung, wenn jetzt noch die unerwünschten Sex SMS verboten werden bin ich glücklich :-)
Kommentar ansehen
19.04.2008 13:20 Uhr von mueppl
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
wieviel Unrechtsbewusstsein haben diese Firmen eigentlich, um der Meinung zu sein, dass so eine Rufumleitung rechtens sein kann?

Wo liegt eigentlich das Problem liebe Politiker, einen Vertrag, der durch einen rechtswidrigen Anruf zustande gekommen ist für generell nichtig zu erklären.
Warum liegt die Beweislast beim Kunden?
Kommentar ansehen
19.04.2008 15:43 Uhr von Power-Fox
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wie soll das gehen ? ich bekomme nen anruf ? dannd rück ich 2 3 tasten udnd ie verbindet mich auf ne 0900 ??? wie zum geier soll das gehen wenn ich Angerufen wurde ?
Kommentar ansehen
20.04.2008 19:38 Uhr von mutschy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@power-fox: es reicht der druck einer taste...

das is das selbe prinzip wie beim "r-gespräch". dort zahlt auch der angerufene. eigentlich ne einfache u teilweise sinnvolle sache, aber in diesen fällen halt ich das für mehr als unseriös. ich lege einfach auf, wenn mir was nich ganz koscher vorkommt :D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?