19.04.08 12:01 Uhr
 443
 

Saturn weiter unter Beobachtung durch NASA-Sonde Cassini

Ein Jahrzehnt ist es her, dass die Cassini-Sonde zum Gasriesen Saturn startete, wo sie vor vier Jahren ankam und seit dem eine regelrechte Flut an Daten gesendet hat. Aufgrund des andauernden Erfolges der Mission, wurde von der NASA beschlossen, diese um weitere zwei Jahre auszudehnen.

Die Entscheidung wird auch beim DLR, der Deutschen Raumfahrtbehörde, begrüßt, da sich so eine weitere Fülle an Forschungsmöglichkeiten ergibt. Unter anderem sollen Saturns Monde weiter untersucht werden, mittels mehrerer naher Vorbeiflüge.

Nach Abschluss der 60 weiteren Umrundungen des Gasplaneten, könnten Folgemissionen auf den bisherigen Ergebnissen aufbauen und z.B. die Monde weiter untersuchen.


WebReporter: Emperorsarm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Sonde, Saturn, Beobachtung
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Tierforschung: Fische können depressiv werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2008 10:35 Uhr von Emperorsarm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine gute Nachricht für alle Freunde der Weltraumforschung. Cassini ist sicherlich das Raumfahrtereignis dieses Jahrzehnts und überraschenderweise sind die Treibstoffreserven noch bei weitem nicht ausgereizt und die Systeme nur gering beschädigt, so dass die Mission fortgesetzt werden kann. Dies bisherigen Ergebnisse sind bereits bahnbrechend, man darf gespannt sein, was noch kommt - wenn es nur schöne Bilder wären, wäre auch das ok. ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eislingen: FDP-Politikerin und zwei weitere Personen tot in Tiefgarage gefunden
"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?