18.04.08 17:49 Uhr
 205
 

Angelina Jolie hatte einen Wunschberuf: Leichenbestatterin

Der Wunschberuf des 32 Jahre alten Hollywoodstars Angelina Jolie hatte ursprünglich nichts mit Filmschauspielerei zu tun gehabt.

Als Angelina noch eine Jugendliche war, wollte sie eigentlich den Beruf der Leichenbestatterin erlernen.

"Als ich noch jung war, musste ich mal zu einer Beerdigung, und ich fand, dass bei der Trauerfeier das Leben des Toten nicht genügend gewürdigt wurde. Ich dachte, dass man das besser machen könnte", sagte Jolie in einem Interview.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leiche, Angel, Angelina Jolie, Wunsch
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt
Angelina Jolie: Kritik wegen Kinder-Castings in Slums
Kambodscha: Angelina Jolie verteidigt in Slums Kinder für Film gecastet zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2008 19:58 Uhr von nee_oda
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wäre eine reine Verschwendung von Schönheit !!
Kommentar ansehen
18.04.2008 20:44 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
es wäre auch schlimm: wenn man die lebenden bestatten würde

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt
Angelina Jolie: Kritik wegen Kinder-Castings in Slums
Kambodscha: Angelina Jolie verteidigt in Slums Kinder für Film gecastet zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?