16.04.08 09:34 Uhr
 441
 

Fußball/1. Liga: Schalke feiert Schützenfest gegen Cottbus - Vier Tore von Kuranyi

In einem weiteren Dienstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga besiegte der FC Schalke 04 das Team von Energie Cottbus klar mit 5:0 (3:0). 60.018 waren im Stadion zu Gast.

Schon zum Ende der ersten Halbzeit stand es 3:0 für die Gastgeber. Torschützen waren Vragel da Silva (Cottbus/31. Minute/Eigentor), sowie zwei Mal Kevin Kuranyi (37./41. Minute).

In der zweiten Halbzeit erhöhte Kuranyi quasi im Alleingang auf 5:0. Er hat damit in der laufenden Spielzeit bereits 14 Treffer erzielt. Es ist das erste Mal, dass Kuranyi in einem Bundesligaspiel vier Tore erzielte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Liga, Tor, Cottbus, Schütze, 1. Liga, Schützenfest
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2008 10:40 Uhr von SiggiSorglos
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
TorE! erschreckend, dass dieses Spiel Jögi wahrscheinlich dazu bewegen wird, diesen Menschen doch mit zur EM zu nehmen. seine geschätzten 20 100%igen Chancen in der CL oder fast genauso viele beim Werder-Spiel werden ja nicht mehr gezählt. Dieser Mensch wird in meinen Augen total überschätzt und war zu Recht auch nicht bei der WM.

Über Slomka: Natürlich war der Rauswurf reine Panik. und der wahre störenfried ist doch die Mannschaft selbst. Aber die kostet ja Geld, die kann man ja nicht rauswerfen.
Kommentar ansehen
16.04.2008 10:44 Uhr von Katerle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
im Grunde: sagt der Sieg nicht viel aus, so harmlos Cottbus war. Gegen die Lausitzer hätte an dem Tag gar ein Zweit-oder Drittligist gewonnen. Den Sieg darf man also keinesfalls überbewerten. Am nächsten Spieltag kann das schon wieder ganz anders aussehen.
Kommentar ansehen
16.04.2008 11:34 Uhr von RolO_1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
blub: Die Mannschaft hat zum großen Teil "gegen" den Trainer M. Slomka gespielt, da man ihn wohl loswerden wollte.
Kommentar ansehen
16.04.2008 11:50 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Aufstellung hat doch Slomka gemacht! Und gegen Cottbus zu Hause zu gewinnen, ist auch nix dolles...

Hoffentlich fähr Kuranyi net zu EM, aber naja wenn haben wir denn noch? 1-Jahr-kein-Tor-mach-Podolski, Mach-du-mal-das-Tor-Klose, Gerri-kann-keinen-Ball-annehmen-Asamoa?

Hat er sich nicht verletzt beim letzten Tor? Vielleicht Ausfall für den Rest der Saison!?
Kommentar ansehen
16.04.2008 12:28 Uhr von diewiedie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Liga: Schalke feiert Schützenfest gegen Cottbus: Ist ja toll 5:0 gegen Cottbus!! Da gewinnt eine Millionentruppe gegen das Armenhaus der Liga. Wo ist da die Leistung ? Schalke schämt euch das auch noch hervorzuheben. Wo war denn euer Wille Meister zu werden. Sagt doch euren Anhängern das ihr maximal in der Liga 2. werden wollt. Solange es den FC Bayern gibt werdet Ihr nie Meister.Dazu seit ihr viel zu charakter und willenlos
Kommentar ansehen
16.04.2008 12:37 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
scheinbar: hat der slomka-rauswurf, auch wenn ich es echt schade finde, eine postive auswirkung auf die mannschaft gehabt.
Kommentar ansehen
16.04.2008 13:05 Uhr von h0wlinPelle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr seid en Witz Wo waren die Kommentare bei dem Spiel "Bayern gegen BvB" ?
Gegen den BvB in dieser Form würde sogar Sterkrade 75 aus der Kreisliga B noch ne Chance haben.

Schalke war einfach stark und da kann man nix gegen sagen.
Der Gegner ist immer nur so stark, wie man es zulässt..
Und Schalke hat nix zugelassen.

Kuranyi hat gestern bewiesen, dass seine Form sich gesteigert hat und ist im moment besser als Klose und Poldi.
Kommentar ansehen
16.04.2008 13:08 Uhr von h0wlinPelle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bayern gegen Cottbus Zudem wollen wir nicht vergessen, dass das "Armenhaus der Liga" (Zitat von diewiedie) gegen den Nobelpuff der Liga 2:0 gewonnen hat..
Kommentar ansehen
16.04.2008 13:36 Uhr von h0wlinPelle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
professionell! eine Mannschaft nicht ernst zu nehmen und dann 2:0 weggefrühstückt werden..
Sowas erwartet man von Profis!
Kommentar ansehen
16.04.2008 14:59 Uhr von Hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Schwalbe macht noch lange keinen Sommer Und ein Viererpack macht aus Kuranyi noch lange keinen guten Nationalstürmer. Wie viele Tore macht er denn im Normalfall gegen die starken Gegner? Wenn´ gegen Bremen oder Bayern geht? Oder in der Champions-League. Darauf kommt es an!
Nicht auf ein einziges Spiel gegen eine desolate Absteiger-Truppe!

btw: Dass ein Team zwei Tage nach dem Trainerrauswurf plötzlich wieder eingermaßen Fußball spielt, ist ein Frechheit und spricht absolut dafür, dass diese Mannschaft keinerlei Charakter besitzt.
Kommentar ansehen
16.04.2008 15:12 Uhr von Anomalie
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Absoluter Bul Ist manchmal echt zu lustig was man hier alles liest...

Zum Thema Slomka-Rauswurf:
Vorab gesagt, ich bin selber Schalke Fan, aber ich habe schon lange vorher gehofft das Slomka seinen Posten abgibt. Aus meiner sicht hat er die Mannschaft absolut nicht mehr vorran getrieben. Was ist das fürn Dreck wenn der Trainer jedes mal mit der selben Aufstellung spielt und trotzdem jedes mal verliert?! Im Winter wurden 3 Top-Spieler gelauft, Ze Roberto II macht in seinem ersten Spiel wenige Minuten nach seiner Einwechslung das Tor... Seitdem nie wieder etwas gesehen. Ein Spieler wie Sanzches kann Spiele entscheiden, nur leider bisher nie richtig gesehen.... Mal ganz ehrlich, der Sieg gegen Porto im Elferschießen war reines Glück, und Slomka hätte das absolut nicht verdient... umso besser das er jetzt weg ist... Alle meckern rum das Slomka geschmissen wurde, obwohl sie erst auf Platz 2 und nach Bremen auf 3 standen... Aber warum standen sie da?! Sicherlich nicht weil Schalke überragend gespielt hat, sondern sie einfach nur Glück hatten... Bis auf Stuttgart hatte weder Hamburg, weder Leverkusen noch Bremen die letzten 3-4 Spiele gut gespielt, Schalke hatte einfach nur Glück!!!
Hätten diese o.g. 3 Vereine gut gespielt, dann wäre Schalke mittlerweile selbst hinter Stuttgart...

Zum Spiel gegen Cottbus:
Einfach Top, Ich kann Howlin nur zustimmen. Schalke hat Cottbus erst gar nicht richtig kommen lassen, und Kuranyi hat bewiesen das er Tore machen kann,... Klar war Cottbus nicht die Übermanschaft, aber immerhin kann Schalke 5 : 0 gewinnen, was man von Bayern ja nicht behaupten kann...

Zum Thema EM:
Ich denke das ein Kuranyi die EM mehr verdient hätte als ein Podolski noch ein Klose. Podolski ist Bankwärmer Nummer 1 in Bayern, darf nur rein wenn Herr Klose oder Herr Toni Formschwach sind, und schaft es dann noch nicht einmal von sich richtig hören zu lassen... Ein Klose der die letzten Spiele nicht / bis sehr selten getroffen hat und den größten Scheiß zusammenspielt hat es aus meiner sicht nicht verdient noch durch den DFB mit der Teilnahme an der EM gefördert zu werden...

soviel dazu...

mfg, Anomalie
Kommentar ansehen
16.04.2008 16:22 Uhr von Anomalie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hebe das mit sicherheit nicht hervor das schalke sage und schreibe 5 : 0 gewonnen hat...
aber nur nen tipp, du wiederholst dich... =)

nur nebenbei, Schalke - Dortmund 4 : 1
Dortmund - Schalke 2 : 3

dortmund hat in dem spiel gegen bayern auch nicht überzeugend gespielt, soviel dazu... nicht umsonst krackselt Dortmund auf dem 13. Platz rum, und Cottbus ist "nur" auf Rang 14... also rede du hier mal nicht alles schön... Kuranyi hat seine Tore ebenfalls im Nationaldress gemacht, aber bitte beachte mal, bzw vergleiche mal wie oft in der letzten Zeit Poldi und wie oft Kuranyi gespielt hat...
Allein schon im Spieln gegen England, in welchem übrigens 2 Schalker die Tore für Deutschland gemacht haben, hat Kuranyi bewiesen das er es wert ist für den DFB bei der EM zu spielen!

Bayern ist kein Verein, Bayern ist Assi... Den kleinen Vereinen ihre Spieler abkaufen um keine weitere Konkurenz zu haben ist das einzigste was sie können... Bestes beispiel sind numal Poldi und vor allem Schlaudraff... weshalb aus meiner sicht beide ihre Karriere versaut haben...

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?