14.04.08 21:57 Uhr
 207
 

FC Schalke 04 liebäugelt angeblich mit dem Niederländer Rutten als neuen Trainer

Der FC Schalke 04 will sich anscheinend nicht lange mit der Trainerfrage beschäftigen. Mirko Slomka hat seinen Posten erst am gestrigen Sonntag verloren, die Übergangslösung bis zum Saisonende ist bereits geregelt (SN berichtet) und schon gibt es konkrete Spekulationen über den möglichen neuen Trainer.

Als potenzieller Kandidat für die Slomka-Nachfolge wird der Niederländer Fredericus "Fred" Jacobus Rutten gehandelt. Rutten ist derzeit noch Trainer bei Twente Enschede, hat dort einen Vertrag bis 2010, jedoch auch eine Ausstiegsklausel zum Saisonende.

Schalkes derzeitiger Übergangstrainer Youri Mulder gehörte bereits zum Team von Rutten bei Twente Enschede und sagte am Montag: "Er ist eine gute Wahl. Aber es ist noch nicht klar, wir müssen abwarten", und: "Wenn es schief geht, nehme ich es auf meine Kappe."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, FC Schalke 04
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2008 07:02 Uhr von soadillusion
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hat der Präsident nicht gesagt die wollen einen International bekannten Trainer???
Kommentar ansehen
15.04.2008 09:55 Uhr von Lil Checker
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Tzzz Schalke ^^: Sorry aber die Entscheidung versteh ich nicht. Slomka ist ein guter Trainer, Schalke hat einiges erreicht: Viertelfinale in der CL, spielt um die Internationalen Plätze in der Bundesliga mit, was wollen die noch? Slomka hat das Beste aus dem Verfügbaren gemacht..... wenn sie mehr Erfolg wollten, hätten sie halt auch mehr Investieren müssen. Und bevor jetzt kommt "JAAAA die Internationalen Plätze waren in Gefahr", dass liegt aber nicht am Trainer, da müssen sich die Spieler mal kräftig in den Ar... treten.
Kommentar ansehen
15.04.2008 13:39 Uhr von eldschi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Lil Checker: sehe ich auch so und allen voran Lispel-Kevin.
Kommentar ansehen
15.04.2008 13:57 Uhr von Aktos
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ eldschi: Tja, da mussu wohl traina fragn...
Jupp, mit deren mittelmäßigem Kader hat Slomka einiges geschafft. Die komplette Führungsriege von Schalke ist einfach komplett unfähig.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?