14.04.08 15:24 Uhr
 83
 

Wahlen in Italien: Nach ersten Prognosen liegt Berlusconi vorn

Bei den italienischen Parlamentswahlen führt nach ersten Vorhersagen Silvio Berlusconi knapp vor seinem Konkurrenten Walter Veltroni.

Berlusconis Mitte-Rechts-Bündnis soll etwa 38,5 bis 45,5 Prozent erreichen, die Mitte-Links-Partei soll dagegen nur zwischen 37 und 43 Prozent der Stimmen erhalten. Berlusconi steuert somit auf seine dritte Amtszeit zu.

Ein Triumph Berlusconis stelle keine Überraschung dar, da er bereits bei vorhergehenden Umfragen die Nase vorn hatte. Aufgrund von Politikverdrossenheit soll die Wahlbeteiligung niedriger als bei der vergangenen Parlamentswahl sein.


WebReporter: noflowers
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Italien, Wahl, Prognose, Silvio Berlusconi
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvio Berlusconi muss wegen Bestechung im Rahmen seiner Sexpartys vor Gericht
Silvio Berlusconi muss Ex-Frau rückwirkend zwei Millionen Euro pro Monat zahlen
Silvio Berlusconi bezeichnet Emmanuel Macrons ältere Frau als "bella Mamma"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2008 18:19 Uhr von ArrowTiger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wahnsinn! Das ist ja so, als hätte man in Deutschland nochmal Schröder gewählt... =8-D
Kommentar ansehen
14.04.2008 18:26 Uhr von Dr_Jackel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das noch interessant? Wer sich die Wahl erkauft ist doch schon kalter kaffee...

was kommt dem normalen itaker eigendlich teurer die Diäten oder die Neuwahlkosten :-)
Kommentar ansehen
14.04.2008 22:12 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe zwar: vorhin schon einen Kommentar abgegeben.
Ich kann mir diese so oft stattfindenden Wahlen nur durch das reiche (Nord) und arme Leute (Süd) Gefälle vorstellen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvio Berlusconi muss wegen Bestechung im Rahmen seiner Sexpartys vor Gericht
Silvio Berlusconi muss Ex-Frau rückwirkend zwei Millionen Euro pro Monat zahlen
Silvio Berlusconi bezeichnet Emmanuel Macrons ältere Frau als "bella Mamma"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?