14.04.08 09:30 Uhr
 5.326
 

Amy Winehouse über ihre Narben im Gesicht: "Meine Narben werden nie verheilen"

Sängerin Amy Winehouse sorgt sich derzeit sehr um ihr äußeres Erscheinungsbild.

Ursache ihrer Sorgen ist, dass sie in letzter Zeit oftmals unter Hautprobleme leidet. Vor allem muss die Sängerin mit ihrem Drogenkonsum aufhören, da sonst ihre Probleme mit der Haut noch zunehmen werden.

Laut einem Bericht von "FemaleFirst.co.uk" warnten nun Mediziner die Sängerin, es wäre möglich, dass sie das Narbengesicht nicht los werde. "Mir wurde gesagt, ich verliere mein Aussehen dadurch. Aber ich kann nicht damit aufhören. Meine Narben werden nie verheilen", sagte die Sängerin im Interview.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gesicht, Amy Winehouse, Narbe, Narben
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2008 09:53 Uhr von SirMcDeath
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Die hat sich ihr Hirn schon weggeballert Zitat aus der Quelle: "Was mache ich nur...? So wird mich Blake niemals lieben"

Antwort: Aufhören mit der ganzen Drogenscheiße....bescheuerte Junkies....!!!
Kommentar ansehen
14.04.2008 10:05 Uhr von sunrise211
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
tja: viele wissen es nichteinmal, aber drogen entstellen das Gesicht, und der Mensch altert bei weitem schneller.

http://www.methmadness.com/...
Kommentar ansehen
14.04.2008 10:29 Uhr von fruchteis
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@sunrise211: Ich will ja nicht in Zweifel ziehen, dass Drogen das Aussehen immens verschlechtern, aber schau dir mal die verglichenen Bilder an: da haben manche nicht mal die gleiche Kopfform! Da hat einer ein bissel dran gedreht!
Kommentar ansehen
14.04.2008 11:20 Uhr von DirkKa
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@sunrise211: Krasser Link.

Ich weiss zwar nicht, ob diese Bilder real sind, aber irgendwie glaube ich schon, dass diese Bilder echt sind.

Obwohl.... ich kenne auch zwei Menschen, die arge Drogenprobleme haben, ok, der eine ist inzwischen clean, der andere hockt wieder mal im Knast..... aber die Wandlung der Beiden (ich kenne sie nun knapp 16 Jahre, seit 3-4 Jahren aber keinen Kontakt mehr) war schon ähnlich krass wie die Personen von deinem Link.

@Amy Winehouse : Lass die Finger weg von dem Scheissdreck, singe uns lieber noch ein paar gute Songs.
Kommentar ansehen
14.04.2008 11:28 Uhr von elenath
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
OMG: Allein das Zitat in der Quelle spricht für sich. Die Gute ist vollkommen abhängig.

*snip* "Mir wurde gesagt, ich verliere mein Aussehen dadurch (Anm: durch die Drogen). Aber ich kann nicht damit aufhören. Meine Narben werden nie verheilen. Mein Hautarzt sagt, sie sind ein Resultat meines Drogenkonsums. Und sie können sich auch auf dem Rest meines Körpers ausbreiten, sollte ich nicht die Finger von den Drogen lassen.Was mache ich nur, wenn ich mein Aussehen verliere? So wird mich Blake niemals lieben."

Sie erkennt den Teufelskreis, ist aber nicht willens (oder schon nicht mehr in der Lage) sich helfen zu lassen ihn zu durchbrechen. Eigentlich müsste mir so jemand leid tun. Allerdings hält sich mein MItgefühl in Grenzen, denn wer auch noch seinen Widerstand gegen einen Entzug in einem Lied vergoldet, der verdient mein Mitgefühl einfach nicht.
Kommentar ansehen
14.04.2008 12:43 Uhr von Katerle
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Man kann schon fast kein besseres Beispiel finden um den Leuten auf diese Weise mitzuteilen:

Lasst die Hände von den Drogen!!!!
Kommentar ansehen
14.04.2008 17:37 Uhr von kidneybohne
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
naja selber schuld, aber trotzdem tut sie mir leid ..=(
Kommentar ansehen
14.04.2008 17:53 Uhr von Jamizz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Klar aber Grrecht! Finds Ungerecht, von Drogen zu sprechen und damit alle über einen Kamm zu scheren. Droge ist nicht Droge. Was die sich Pfeift, das kann man Drogen nennen. Die Lustigsten Menschen sind ja meist die, die Keine Ahnung von der Thematik haben. Das sind meist die, die am lautesten Flamen.

Die Gute Amy aber, die ist Verloren. Die kommt ned mehr Klar!
Kommentar ansehen
14.04.2008 18:11 Uhr von Soulfly555
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Naja: Die kann eh nichts mehr entstellen. Hässlich bleibt hässlich. Schade, dass so eine dumme Person soviel Erfolg hat.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?