14.04.08 09:06 Uhr
 134
 

NBA: Lakers auf dem Vormarsch

Die Los Angeles Lakers haben am Sonntagabend die San Antonio Spurs zu Hause mit 106:85 geschlagen und damit die Spitzenposition in der Western Conference verteidigt.

Kobe Bryant war bester Akteur mit 20 Punkten, fünf Rebounds und fünf Assists. Das vierte Viertel durfte er sich dank des Vorsprungs von der Bank aus ansehen. Bester Spurs-Spieler war Tony Parker mit 20 Punkten.

Durch den Sieg ist den Lakers schon mindestens der zweite Platz im Westen sicher. Am Dienstag kann LA durch einen Sieg über Sacramento den Spitzenplatz im Westen endgültig erobern und sich damit das Heimrecht für die Play-Offs sichern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jensifer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Vormarsch
Quelle: www.nba.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2008 00:22 Uhr von Jensifer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LA ist diese Saison bärenstark!
Dank Pau Gasol sind die Lakers neben Boston absoluter Titelfavorit! Die Spurs so auseinander zu nehmen gelingt auch nicht jedem Team!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?