12.04.08 19:18 Uhr
 1.107
 

Tausende strömen in den Nürnberger Tiergarten

Der erste Ansturm von Menschen auf die junge Eisbärendame Flocke war am heutigen Samstag zu verzeichnen. Wie der Tiergarten Nürnberg meldet, haben mehr als tausend Besucher eine Eintrittskarte gekauft.

Viele Familien mit Kindern nutzten das schöne Wetter in Nürnberg, um einen Ausflug zum Eisbären-Gehege zu unternehmen. Vor allem die Zoodirektion freute sich über den Besucherandrang.

Allgemein wird aber damit gerechnet, dass nicht mehr so viele Besucher kommen werden wie letztes Jahr in Berlin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: badboyoli
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Nürnberg, Tiergarten
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2008 17:35 Uhr von badboyoli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie sagte schon Michael Mittermaier!
Alle bestaunen einen weißen Eisbären. Ein brauner Bär schafft es in Bayern nicht mal über die Grenze
Kommentar ansehen
12.04.2008 19:38 Uhr von Deepbluesea82
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
"Allgemein wird aber damit gerechnet, dass nicht mehr so viele Besucher kommen werden wie letztes Jahr in Berlin."


So langsam dürfte diese Nummer durch Knut allein schon ausgelutscht sein.
Demnächst gibt es aus der selben Produktion wie Knut-Souveniers dann einen weiteren Plüscheisbären, nur etwas pummeliger???

Sowas kauft keiner mehr... Der Hype um Knut ist vorbei, und da kann auch keiner mehr wirklich anknüpfen...

Ich persönlich finde das gut so... Das ist schliesslich ein Zoo und kein Zirkus...
Kommentar ansehen
12.04.2008 23:08 Uhr von madmind
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Stimmt es kann nur EINEN geben...



Selbst Schuld - Ging von Nürnberg auch zuviel Kritik in Richtung Berlin, als Knut kam. Tja, denk ,das dies sich nun ein wenig rächt und Knut ist eben Knut*medienmässig gedacht*
Kommentar ansehen
13.04.2008 00:36 Uhr von Talknmountain
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Der liebe Gott lässt sintflutartigen Regen fallen und ein entscheidendes Bundesligaspiel wird abgebrochen, aber auf einen eingesperrten Eisbären lässt er die Sonne scheinen...

Ich lach mich tot!!! Kranke Welt...
Kommentar ansehen
13.04.2008 01:47 Uhr von JuBiker
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Zoo...Raffgier !!! Alle bekloppt !!!!
Kommentar ansehen
13.04.2008 04:36 Uhr von GEN3RAL RoX
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Knutwurst von Knutfried, schmeckt Bääärenstark !
Kommentar ansehen
14.04.2008 02:01 Uhr von newsfeed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dieses Deppen Theater: um einen Deppen Eisbären, in einem Deppen Bundesland, geht mir mächtig auf den Sack! Auf Yahoo gibt es jeden Tag eine "Flocke" News "Flockes erster Zahn, Flockes erster Schiss, Flockes erster Ausrutscher usw." *Applaus*. Dieses Schmarotzerhafte, krampfhafte Geldverdienen wollen geht mir MÄCHTIG auf den Sack!
Kommentar ansehen
14.04.2008 18:18 Uhr von madmind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Knut hat ja seine Tage als Puschlbärchen schon hinter sich.
Der wird ja nun als Karpfenmordende Bestie gehandelt :D

Wie bei allem, ob Film, Auto, Musikalbum und und und... Der/die Zweite hats immer schwerer.. Viel Hype um was, was täglich tausendfach auf der Welt passiert, auch wenns nicht grad ein Eisbär ist...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?