12.04.08 12:22 Uhr
 1.012
 

Fußball: Starker Niederschlag beendet das Spiel Nürnberg vs. Wolfsburg vorzeitig

Wegen anhaltend starker Regenfälle wurde die Bundesliga-Partie zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem VFL Wolfsburg beim Stand von 1:0 für die Nürnberger nach der ersten Halbzeit vom Schiedsrichter Jochen Drees abgebrochen.

Seit dem Startschuss der Fußball-Bundesliga 1963, gab es lediglich sechs Spielabbrüche.

Der letzte Spielabbruch datierte vom 27.11.1976 als bei der Begegnung 1. FC Kaiserslautern gegen Fortuna Düsseldorf auf Grund von Flaschenwürfen die Begegnung in der 76. Spielminute abgebrochen werden musste. Fortuna Düsseldorf führte zum Zeitpunkt des Spielabbruchs mit 1:0.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Nürnberg, Wolfsburg
Quelle: www.fussballportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Laut Mats Hummels hat Bayern-Mannschaft Mitschuld an Ancelotti-Rauswurf
Fußball: Ungarn entlässt Nationaltrainer Bernd Storck nach verpasster WM
US-Basketballtrainer wettert gegen Donald Trump: "Seelenloser Feigling"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2008 22:39 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War schon die richtige Entscheidung, das Spiel abzubrechen. Glücksspiele unter freiem Himmel sind ja verboten. Kann mich noch gut an das Wasserball-Spiel Deutschland - Polen bei WM 1974 erinnern. Schätze mal, wenn´s kein WM-Spiel gewesen wäre, hätte man damals auch abgebrochen.
Kommentar ansehen
12.04.2008 12:35 Uhr von badboyoli
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Nürnbeg führte 1-0: Meines wissens führte Nürnberg 1-0, was aber keine Rolle spielt da das Ergebnis nicht anerkannt wird.
Kommentar ansehen
12.04.2008 12:52 Uhr von Gorxas
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
@badboyoli: Ergebnis? da gabs kein ergebnis, wenn das spiel nich beendet werden konnte ^^
Kommentar ansehen
12.04.2008 13:22 Uhr von Ribl
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Hajo, das war ne Stimmung im Stadion Erst ewig gewartet - im Regen - und dann sowas...
Und grade wenn der Club mal führt...
Aber gut - war auch irgendwo - wenigstens zum Teil - verständlich...
Kommentar ansehen
12.04.2008 14:07 Uhr von bahlke
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
News ist ja schon alt: warum braucht der Autor nen halben tag für die News damit ist es doch schon fast be alte ente.
Kommentar ansehen
12.04.2008 14:18 Uhr von MrRazor
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Ergebnis: Ich hoffe, das Spiel wird nachgeholt.

Eine " würde vielleicht wieder zu Fankrawallen führen.

Die Zuschauer sollten Karten für das Wiederholungsspiel bekommen, oder, bei Ergebnisentscheidung am "grünen Tisch" ihr Geld wiederbekommen.
Kommentar ansehen
12.04.2008 14:27 Uhr von Nuernberger85
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
mrRazor: du hoffst das spiel wird nachgeholt?

natürlich wird das spiel nachgeholt!
und die karten sind für dieses spiel auch gültig.
Kommentar ansehen
12.04.2008 15:00 Uhr von HBeene
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Karten behalten Gültigkeit! Stand sogar auf der Anzeigetafel!

Naja gut möglich das viele ihre Karte verbrannt haben, wegen der langen Wartezeit! :-D
Kommentar ansehen
12.04.2008 15:01 Uhr von le_o
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
fand der abbruch sehr schade als neutraler zuschauer.

irgendwo sinds ja schon gleiche bedingungen für beide und gerade solche spiele haben ja auch das zeug für stoff, über den man dann noch jahre spricht. z.b. wenn der fcn der abstieg knapp verhindert und an den denkwürdigen wasserfight gegen wolfsburg zurückdenkt.

jetzt hat der abbruch das zeug dazu, dass man vllt irgendwann sagt: der fcn ist ganz knapp abgestiegen, weil man das nachholspiel verloren hat, obwohl man im abgebrochenen regenspiel 1:0 führte...

ich weiß nicht, ich finds so eher ungerechter.
Kommentar ansehen
12.04.2008 15:40 Uhr von Ribl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wann wird nachgeholt? Ach ja - weiß jemand WANN das Spiel nachgeholt wird?
Irgendwer im Stadion hat was von diesem Mittwoch geredet...?
Kommentar ansehen
12.04.2008 16:23 Uhr von guemue
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ bahlke: musst nur mal kurz überlegen wann das Spiel abgebrochen wurde und wann die Newschecker da sind.
Erst überlegen dann schreiben !!!
Kommentar ansehen
12.04.2008 16:26 Uhr von badboyoli
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ bahlke: News wurden gestern Nacht eingeliefert, aber erst heute mittag durch die Admins freigegeben.
Kommentar ansehen
12.04.2008 20:18 Uhr von Schlomo Raffzahn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man bedenkt dass Blazek einen Elfmeter der Wolfsburger gehalten hat und das 2:0 nicht fiel - weil der Ball in einer Pfütze auf der Torlinie liegenblieb. Ja, der Wolfsburger Torhüter war bereits zum zweiten mal geschlagen...

Schade, schade....
Kommentar ansehen
12.04.2008 21:18 Uhr von Homosapiens
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: es hat ja in Strömen geregnet. War mit dem Auto unterwegs und das war echt ´ne Höllenfahrt. Die Schiris haben scho richtig entschieden...
Kommentar ansehen
12.04.2008 21:37 Uhr von le_o
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ schlomo: ich meine, der ball wär daneben gegangen...
Kommentar ansehen
13.04.2008 23:06 Uhr von Schlomo Raffzahn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
le_o: Nein. Das war eindeutig. Der Ball wäre auf trockenem Rasen reingegangen. So allerdings blieb er kurz vor der Linie liegen und wurde dann vom Wolfsburger Torhüter geschnappt. Vielleicht meinst du eine andere Situation, wobei ehrlich gesagt beim Glubb nicht so viel zwingendes dabei war.
Kommentar ansehen
13.04.2008 23:23 Uhr von le_o
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jo... hast recht, schlomo: ich aber auch!

ich hatte wirklich ne andere situation vor augen, weiß jetzt aber auch, welche du meinst.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?