12.04.08 11:45 Uhr
 131
 

Fußball/2. Liga: St. Pauli siegt in Wiesbaden

In der 2. Fußball-Bundesliga hat sich der FC St. Pauli durch ein 3:1 beim SV Wehen-Wiesbaden auf den zehnten Tabellenplatz verbessert. Die Hessen sind hingegen seit sechs Spielen sieglos.

In der ersten Halbzeit hatten besonders die Gäste durch Schnitzler, Takyi und Eger gute Chancen, aber auch König hätte für Wehen treffen können. Nach der Pause gingen die Gastgeber zunächst durch Diakité nach Vorarbeit durch König in Führung.

Doch nur eine Minute später traf Rothenbach zum 1:1, wobei die Schiedsrichter vorher ein Handspiel von Schnitzler übersahen. In der Schlussphase traf zunächst Boll per Kopf zur Führung der Hamburger, unmittelbar vor dem Ende traf dann auch noch Schultz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Pauli, 2. Liga, St. Pauli, Wiesbaden
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2008 22:04 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Damit dürfte der Klassenerhalt für den FC St. Pauli so gut wie sicher sein, denn dieses Jahr braucht man wohl kaum 40 Punkte.
Kommentar ansehen
12.04.2008 11:51 Uhr von Micha05
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es wurde mal Zeit dass Pauli mal wieder auswärts gewinnt. Nach dem 5:0 gegen Freiburg und diesem Sieg in Wehen sind die Abstiegsplätze erstmal ganz weit weg.
Kommentar ansehen
12.04.2008 20:46 Uhr von SherlockHolmes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist der Nobelklub von der Alster aber prima blamiert, nach der Klatsche heute. Hä, Hä

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?