11.04.08 14:22 Uhr
 347
 

"World Cyber Games" 2009 in China

Das wohl bekannteste Turnier für Cyberathleten, die "World Cyber Games", finden 2009 im chinesichen Chengdu statt. Die diesjährigen World Cyber Games finden in Köln statt.

Laut Pressemitteilung der "World Cyber Games" hat die Stadt in Sachen Erfahrung und Übertragungsmöglichkeiten gepunktet. Die Stadt hat bereits selbst eSport-Schiedsrichter ausgebildet und damit Standards für solche Veranstaltungen gesetzt.

Die Electronic Sports League hat bereits mit einer Warcraft 3- und Starcraft-Liga mit Berichterstatter GameBank in China investiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mariomx
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: China, Game, World, Cyber, Cyber Games
Quelle: www.readmore.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2008 14:02 Uhr von mariomx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
China ist ein nahezu pefektes Land für so eine Veranstaltung, da dort der Elektronische Sport anerkannt wurde. Auch in Köln wirds richtig schön sein und hoffentlich erkennen die Medien, dass der eSport keine süchtigen Menschen und Killer zusammenführt.
Kommentar ansehen
11.04.2008 14:48 Uhr von CroNeo
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
China perfekt für WCG? War das da nicht so, das man dort einige Spiele (wie z.B. MMORPGs) nur 3 Stunden/Tag spielen darf? Wie würde das dann bei der WCG aussehen?
Kommentar ansehen
11.04.2008 14:52 Uhr von Bela2k
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
erster.... :D: boykottieren wir nächstes Jahr die Cybergames? :D

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?