11.04.08 12:39 Uhr
 91
 

Gwyneth Paltrow hält die Ehekrise-Gerüchte der Paparazzi für "lächerlich"

Die Schauspielerin Gwyneth Paltrow hat die Nase voll von dem Gerede einer angeblichen Ehekrise. Laut den Presse-Gerüchten soll sie sich mit ihrem Ehegatten Chris Martin in einer Partnerschaftskrise befinden.

Gwyneth Paltrow antwortete nun auf den Medienklatsch, dass dies einfach "lächerlich" sei.

Laut einem Bericht des "Glamour" meinte die Schauspielerin, dass Paparazzi alles nur erfunden hätten. Paltrow gab nämlich einige Male den Paparazzi keine Auskunft darüber, wo ihr Ehegatte sich augenblicklich befinde.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gerücht, Paparazzo, Gwyneth Paltrow, Ehekrise
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gwyneth Paltrow, Cameron Diaz und Drew Barrymore angeblich zerstritten
NASA bezeichnet Wellness-Raumanzug-Sticker von Gwyneth Paltrow als "Schwachsinn"
Neue Biographie enthüllt Affäre von König Felipe VI. mit Gwyneth Paltrow

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gwyneth Paltrow, Cameron Diaz und Drew Barrymore angeblich zerstritten
NASA bezeichnet Wellness-Raumanzug-Sticker von Gwyneth Paltrow als "Schwachsinn"
Neue Biographie enthüllt Affäre von König Felipe VI. mit Gwyneth Paltrow


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?