11.04.08 12:04 Uhr
 211
 

Britney Spears machte eine Spende von 25.000 Dollar für afrikanische Kinder

Die Sängerin Britney Spears spendete nun 25.000 Dollar für afrikanische Kinder. Ursache dafür war die Wohltätigkeits-TV-Sendung "Idol Gives Back".

Unter anderem gab es in der TV-Sendung Spendenaufrufe von Prominenten wie z. B. Annie Lennox und Alicia Keys sowie Brad Pitt.

"Sie hat sich die Show angesehen und sie hat rund zwei Stunden wegen der Kinder, die in Afrika an Malaria erkrankt sind, geweint", sagte ein Eingeweihter über Britney Spears im Interview mit der "Life & Style".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Dollar, Britney Spears, Spende
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2008 12:21 Uhr von pcsite
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@free: die Frage stellt sich für mich nicht ...

Hauptsache gespendet! .. Ihr Geld = Sie hat gespendet!

Schön für die Kinder ... brauchen es sicher!
Kommentar ansehen
11.04.2008 13:00 Uhr von excorcist
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
öhm ja @pcsite: das zählt schon insofern, dass Britney mit dieser Schlagzeile positiv beurteilt wird ;)

Aber ich gehe mal nicht davon aus, dass ihr Vater ihr Geld auf die Weise an die Welt verteilt
Kommentar ansehen
11.04.2008 13:07 Uhr von Elvy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also 25.000 Dollar als Spende seitens US-Promis ist ein lächerlicher Betrag. Zwar besser als nichts, dennoch aber lächerlich.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?