10.04.08 20:41 Uhr
 2.503
 

Kino: Der Teaser-Trailer zum Horror-Film "Quarantine" ist online

Nun gibt es im Internet den Teaser-Trailer zum Horror-Film "Quarantine" zu sehen. Die Rechte zum Film liegen bei Screen Gems. Unter den Darstellern sind unter anderem Jennifer Carpenter, Jay Hernandez, Columbus Short, Greg Germann und Steve Harris.

Der Film wird ein Remake des spanischen Horror-Filmes "Rec" werden.

Der amerikanische Kinostart ist der 17. Oktober 2008.


WebReporter: richy7
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Film, Kino, Trailer, Horror, Teaser
Quelle: www.comingsoon.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2008 23:48 Uhr von Duke82
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Mal abgesehen davon, dass solche News völlig uninteressant sind da jeden Tag irgendwelche Trailer zur irgendeinem Film heraus kommen... wer ist für die Wahl der Rubriken zuständig? Der Reporter, der Moderator oder der Würfel?
Kommentar ansehen
12.04.2008 21:23 Uhr von skullx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@duke der Wayne ist dafür zuständig.. -.-

Den Film "Rec" kannte ich schon, einige Szenen davon gesehen.. bin mal gespannt, wie es sich durchsetzen wird..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?