10.04.08 17:57 Uhr
 311
 

Atlantic Records gab Estelle Erfolgs-Ratschläge: Schneidezähne und Frisur ändern

Musikerin Estelle muss auf jeden Fall an ihrem Äußeren eine Veränderung vornehmen. Diesen Ratschlag hat sie jedenfalls von ihrer Plattenfirma Atlantic Records bekommen.

Damit Estelle auch in den US-Musik-Charts Chancen auf Erfolg hat, soll sich die britische Sängerin unbedingt ihre nicht gerade einwandfrei sitzenden Schneidezähne korrigieren lassen. Ebenso soll sie auch was an ihrer Haarfrisur machen.

"Ihr wurde geraten, einige signifikante Veränderungen bei sich durchführen zu lassen. Man ist der Meinung, sie müsse sich von ihrem burschikosen Haarschnitt verabschieden und auch ihre Zähne in Ordnung bringen", sagte ein Eingeweihter im Interview mit der "The Sun".


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Erfolg, Schlag, Frisur
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2008 18:06 Uhr von Deepbluesea82
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiss zwar nicht wie die Frau aussieht, aber da sieht man mal wieder das man dem "schönheitsideal" zu entsprechen hat... :-(

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?