10.04.08 15:26 Uhr
 4.219
 

Russland: Ein Drittel der Offiziere passt nicht in die neuen Uniformen

Um das äußere Erscheinungsbild der russischen Armee etwas aufzubessern, kreierte der Stardesigner Valentin Judaschkin neue, elegante Uniformen. Da diese aber jedem dritten Offizier wegen Übergewichts nicht passen, wurde nun ein Fitnessprogramm für die leitenden Kader ins Leben gerufen.

Um angemessen abzuspecken werden nun eigens für die Generäle Schwimmbäder und Fitness-Center errichtet, in denen sie ihre überflüssigen Pfunde abtrainieren sollen. Schließlich bestand ein Viertel der Offiziere den letzten Fitnesstest nicht.

Die Designer-Uniformen wurden bereits im Januar Staatspräsident Putin präsentiert, bei der großen Militärparade am 9. Mai sollen sie zum erstenmal vor einer breiten Öffentlichkeit ihren Trägern gut sitzen.


WebReporter: bauernkasten
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Russland, Drittel, Uniform, Offizier
Quelle: diepresse.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kickstarter: Neues Gadget für Karneval vorgestellt
"Face controlled gaming": iPhone-X-Spiel Rainbow - Augenbrauen als Controller
Schwarzwald: Trächtige Schafe fallen um und lösen Polizeieinsatz aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2008 16:25 Uhr von 5aiboT
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
nicht nur: in deutschland sind die offiziere also zu dick...
Kommentar ansehen
10.04.2008 17:07 Uhr von Kwest
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
dementsprechend dünn: sind dann wohl die Mannschaftsdienstgrade...
Kommentar ansehen
10.04.2008 17:30 Uhr von Mistbratze
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Nun ja, wie sollen die Offiziere auch dünn sein. Hocken den ganzen Tag, außer beim Essen, in Ihrem Dienstzimmer und schlafen oder zocken [sofern ein entsprechendes Gerät vorhanden ist].

Da sind wahrscheinlich alle Armeen gleich.
Kommentar ansehen
10.04.2008 17:31 Uhr von SiggiSorglos
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
komisch: überall sonst auf der Welt lässt man sich die Sachen auf seine Größe anpassen/schneidern... vielleicht sollte man dem Star-Designer diesen Tipp mal weiterleiten... in der normalen Welt sind nicht alle Menschen 1,80 große, 45Kg leichte Models...
Kommentar ansehen
10.04.2008 18:07 Uhr von The_Quilla
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
vor einer "breiten" öffentlichkeit hehe... dreideutig
Kommentar ansehen
10.04.2008 21:22 Uhr von desolife
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
ganz einfach: vodka verbieten
Kommentar ansehen
10.04.2008 22:28 Uhr von ShadoW235
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
asdasd: was hat vodka mit dem übergewicht zu tun?! Oo
Kommentar ansehen
10.04.2008 22:30 Uhr von desolife
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
öhm naja alkohol macht dick oder? =)
Kommentar ansehen
10.04.2008 22:51 Uhr von suesse-yvi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
zu dick: Und da sag mal einer wir Deutschen wären mittlerweile alle zu dick .. Naja das auch die Russen an ihrer Ernährung etc arbeiten müssen, sieht man ja nun ^^
So treiben die zumindest nun Sport, wann gehts hier damit los?
Kommentar ansehen
10.04.2008 22:52 Uhr von jsbach
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Ich habe bewußt nicht: bereits abgegebenen Comments gelsen. Aber nur eins:
Die sollen mal nicht so viel saufen... auch der setzt Speck an... :)
Kommentar ansehen
11.04.2008 00:24 Uhr von ika
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
so sieht also design aus: man designed nicht für den "kunden" sondern der kunde muss sich dem design anpassen Oo
Kommentar ansehen
11.04.2008 15:11 Uhr von Cineatic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibts da nur eine Größe? Ist ja schon lustig. Gibts die Uniformen nur in einer Größe?

"Da diese aber jedem dritten Officier wegen Übergewichts nicht passen, wurde nun ein Fitnessprogramm ... ins Leben gerufen"

Wie wäre es, wenn diese Offiziere die Uniformen notfalls einfach 2-3 Nummer größer bekommen würden?
Kommentar ansehen
11.04.2008 17:08 Uhr von bauernkasten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Cineatic: Ich nehme an, dass ein Drittel der Offiziere nicht in die größte Uniformgröße hineinpasst, also fetter als XL ist. Man müsste also auch jene noch zu den Dicken hinzuzählen, denen L und XL passt. Dann wären wahrscheinlich zwei Drittel der Offiziere als übergewichtig zu bezeichnen.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?