10.04.08 16:01 Uhr
 1.232
 

F1: Michael Schumacher testet 2009er-Aerodynamik für Ferrari

Bei den Formel-1-Testfahrten im spanischen Barcelona, die in der kommenden Woche anstehen, wird der neue Bridgestone-Slickreifen in Verbindung mit der neuen Aerodynamik des Jahrgangs 2009 getestet werden.

Mit dabei ist Michael Schumacher, der wieder seiner Rolle als "Edeltestfahrer" bei Ferrari nachgehen wird.

Neben Schumacher werden sich auch die Ferrari-Stammpiloten Felipe Massa und Kimi Räikkönen am Steuer des F2008 abwechseln.


WebReporter: Bleifuss88
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Michael Schumacher, Ferrari, Aerodynamik
Quelle: www.motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2008 15:56 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß noch nicht, ob die wirklich schon die ganz neuen Flügel ausprobieren oder die 2008er-Aero so verändern, dass sie vergleichbar mit der 2009er wird. Sollten sie wirklich schon die neuen Regeln umsetzen, bin ich mal wahnsinnig gespannt wie das aussehen wird. Zur Erinnerung: Der Frontflügel wird 40 cm breiter und kommt wesentlich tiefer (vergleichbar mit 2000), der Heckflügel wird 20cm schmaler und 15 cm höher. Könnte dann so aussehen wie z.B. 1992.
Kommentar ansehen
10.04.2008 16:53 Uhr von MrRazor
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Änderung? Vielleicht entstaubt Schumacher ja auch nur einen alten 1992er Ferrari aus dem Ferrari-Musuem???

Die 2009er Aerodynamik wird meiner Ansicht nach noch nicht geteste, da die Gegner ja sonst fast ein ganzes Jahr Zeit haben, diese zu kopieren.
Kommentar ansehen
10.04.2008 17:14 Uhr von ferrari2k
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Also es wäre schon: geil wenn Schumi wieder allen um die Ohren fährt.
Dann macht er nächstes Jahr noch einmal den Stammfahrer, holt seinen 8. Titel und gut ist ;)
Kommentar ansehen
10.04.2008 20:38 Uhr von ferrari2k
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@checkstedass: So ganz richtig in der Birne bist du aber nicht, oder?
Kommentar ansehen
11.04.2008 08:19 Uhr von LordNic0n000
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ checkstedass: Du bist auch so einer der alles und jeden der Erflog hat in Dreck ziehen musst mit so einer billigen Sch****!!!!!!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?