10.04.08 13:09 Uhr
 949
 

Sportartikelkonzern adidas führte Prozess um zwei Streifen vor EuGH und gewann

Seine berühmten drei Streifen darf der Hersteller adidas auch weiterhin vermarkten. Ein Mitbewerber hatte versucht, auf seine Artikel zwei Streifen zu platzieren. Jetzt musste der Europäische Gerichtshof (EuGH)eine Entscheidung fällen.

Ein niederländischer Konkurrent wollte seine Sportbekleidung mit zwei Streifen versehen und auch verkaufen. Die Firma adidas befürchtete eine Verwechslungsgefahr und klagte jetzt erfolgreich vor dem EuGH.

Somit gehören die "drei Streifen" exklusiv dem Konzern adidas.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sport, Prozess, Streifen, Streife, adidas, Sportart
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche haben 2016 rund 493 Millionen unbezahlte Überstunden angehäuft
Online-Handelsriese Amazon plant nun auch Ladengeschäfte in Deutschland
Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2008 12:53 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Plagiate aus Osteuropa und den asiatischen „Nachmachern“ sind ja besonders auf den Vietnamesen-Märkten in Tschechien bekannt. Aber auch hier wollen verstärkte Kontrollen und Razzien dem schwunghaften Handel Einhalt gebieten.
Kommentar ansehen
10.04.2008 13:24 Uhr von Carry-
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: für wie dumm halten die eigentlich ihre kunden!? otto-normal-kunde wird wohl in der lage sein 2 oder 3 streifen zu unterscheiden. vorallem wenn er gezielt adidas kaufen will.
Kommentar ansehen
10.04.2008 13:30 Uhr von jsbach
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@All: Zu meiner Meinung: Es soll statt "wollen verstärkte" sollen ....
Scusi
Kommentar ansehen
10.04.2008 13:53 Uhr von Tasko
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Carry: Den Rauchern wurde irgendwann auch nicht zugetraut R6 von F6 zu unterscheiden...:-)
Kommentar ansehen
10.04.2008 17:44 Uhr von mutznator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gleich die nächste Klage hintendran: http://shop.stylefile.de/...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich
SPD fordert wohl im Falle einer neuen GroKo das Finanzministerium


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?