10.04.08 13:11 Uhr
 13.365
 

Flocke: Gähnende Leere auf der 500.000 Euro teuren Zuschauertribüne (Update)

Am gestrigen Mittwoch scheint es bei Flockes großem Auftritt kein großes Gedrängel im Nürnberger Tiergarten gegeben zu haben. Bei der Öffnung des Zoos gab es gerade mal zwei Dutzend Eisbärenfans (SN berichtete).

Auch vor dem Gehege gab es freie Platzwahl statt Wechsel im Viertelstunden-Takt. Die rund 500.000 Euro teure und für bis zu 600 Menschen ausgelegte Tribüne, die eigens für Flocke erbaut wurde, fand bis zum Ende der vormittäglichen Flocke-Show nur wenige Nutzer.

Der Chef des Zoos, Dag Encke, gibt sich dennoch optimistisch, dass sich die hohen Investitionen in die Zoo-Infrastruktur und in neues Personal rechnen werden. Er vermutet, dass das Interesse in den nächsten Wochen zunehmen wird. Doch wie man bereits gestern vernahm, ist Flocke bereits vielen ein Stück zu groß.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Update, Zuschauer, Flocke
Quelle: www.coburgertageblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internet-Millionär beim Kitesurfen tödlich verunglückt
Bertelsmann-Studie: 21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben in Armut
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

33 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2008 13:22 Uhr von pcsite
 
+46 | -2
 
ANZEIGEN
... mal ehrlich die haben nicht wirklich gedacht das Die komplette Bühne je voll sein wird. Und dass nur zum sehen wie ein Tier an der Sonne liegt :D ..

.. Flocke .. du bist das am meisten zu bemitleidende an der ganzen Sache ;-)
Kommentar ansehen
10.04.2008 13:34 Uhr von Mistbratze
 
+32 | -0
 
ANZEIGEN
Das kommt vom Trittbrettfahren. Was bei einem, in dem Fall Knut, funktioniert hat muss nicht zwangsläufig auch bei dem anderen Eisbären funktionieren.

Warum sollen auch aus den "Knut Fans" die sich Plüschtiere etc. gekauft haben nun den gleichen Mist nochmal kaufen bzw. bejubeln.
Kommentar ansehen
10.04.2008 13:36 Uhr von charlybraun
 
+31 | -1
 
ANZEIGEN
Richtig so! Ich hoffe, die kleine Eisbärendame kann ganz in Ruhe und ohne riesen Tam-Tam groß werden. Man sieht ja an Knut, was für Probleme diese Mengen an Zuschauern auch noch im Nachhinein bereiten (er menschelt zu sehr und kann vielleicht nie mit seines Gleichen zusammen sein).


Also Flocke, Du bist weder zu groß, noch zu dick - laß Dir da bloß nix einreden! =)
Kommentar ansehen
10.04.2008 13:46 Uhr von Montrey
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Die denken wohl: das wird ein genauso ein spektakel wie bei Knut ? :--/
Kommentar ansehen
10.04.2008 13:55 Uhr von boysetsfire
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Ich gönn es ihnen! http://xs226.xs.to/...


FREE FLOCKE!!!! :D :D
Kommentar ansehen
10.04.2008 13:58 Uhr von Cactus.ger
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Wie schön: Das freut mich doch
Kommentar ansehen
10.04.2008 14:30 Uhr von rcrow
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
tribüne? ich dachte, tribünen gibt es nur beim fußball. naja selbst schuld, hätten ja keine kaufen brauchen.
das der hype vorbei ist, ist doch ganz normal. ich erklär mir das so: es gibt immer ne gewisse zeitspanne wo irgendwas interessant ist. z.b. die ganzen teeniebands. wenn die innerhalb von ca. 6 monaten "rentner" werden würden, wären die auch nicht mehr so interessant. was ich damit sagen will, ist, dass knut schnell wächst und deshalb nicht mehr so süß aussieht. und da wir knut schon hatten, brauchen wir flocke nicht mehr. deshalb werden auch die no angels oder die spice girls keinen erfolg mehr haben.
Kommentar ansehen
10.04.2008 14:38 Uhr von CrazyWolf1981
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Lächerlich Anfangs hieß es noch, man würde nicht so einen Rummel drum machen wollen, nun sind sie so auf Kohle aus und hauen 500000 € für ne Bühne raus? Dafür wohl noch Eintrittsgeld erhöht...
Geld wäre sicher anders ne bessere Investition gewesen.
Kommentar ansehen
10.04.2008 14:47 Uhr von Bokaj
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ich gehe gerne in den Nünberger Zoo, nur: wollte ich nicht hin, wenn es so voll wird wie in Berlin. Die Fernsehaufnahmen waren abschreckend genug. Nun werde ich mit den J´Kindern wohl ,al näcjste Woche dort vorbeischauen.

Ich habe dem Tiergarten aber die Mehreinahmen gegönnt. Der Tiergarten kann das Geld gut gebrauchen, es stehen jede Nenge Investitionen an. Die Stadt schießt auch jedes Jahr genug Geld in den Tiergarten. Wäre schade
Kommentar ansehen
10.04.2008 14:48 Uhr von Bokaj
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Sorry, für meine Fehler,, zu schnell getippt :-(: ;-(
Kommentar ansehen
10.04.2008 15:32 Uhr von Gegen alles
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ Bokaj: Wenn die dringend Geld für Investitionen brauchen kann ich nicht verstehen, weshalb die dann soviel für ne Tribüne raushauen.
Sowas nennt man Mißwirtschaft. Und es ist noch schlimmer, wenn die Stadt, also die Steuerzahler, jährlich Geld zuschießt.
Sowas könnte man schon als kriminell bezeichnen.
Ich kann nur das ausgeben was ich in der Tasche habe und nicht das was ich mal bekommen könnte.
Kommentar ansehen
10.04.2008 15:40 Uhr von Lizzz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
tja, dumm gelaufen: hoffentlich ist damit die message, dass es interessanter themen als einen eisbär gibt, endlich eingegangen.

wenn ich an die presse weitergebe, dass meine hündin geworfen hat, zeigen die mir auch nen vögelchen, unerheblich wie süss diese kleinen altdeutschen schäferhund welpen auch sein mögen
Kommentar ansehen
10.04.2008 17:05 Uhr von der da...
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
da fällt mir nix zu ein ausser vllt: HA HA! *mitdemfingerzeig*
Kommentar ansehen
10.04.2008 17:08 Uhr von Blackhart12
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das Wetter war gestern einfach nicht gut und ausserdem warum bringt man sie unter der Woche zum ersten Mal ins Freigehege?
Werde sicher mal hingehen wenn das Wetter schöner ist. Hab ja ne Dauerkarte, aber das Wetter ist im Moment halt echt Mist
Kommentar ansehen
10.04.2008 17:18 Uhr von macomm
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
tja dumm gelaufen: vor allem sei gesagt das der nürnberger zoo lieber was für die papagei voyere hätte ausgeben sollen. die sehen nämlich erbärmlich aus käfige wie papageien!!! und zweitens ist es dumm auf einer abgetakelten erfolgswelle mitsurfen zu wollen. den den erfolg hat sich knut schon unter den nagel gerissen, das ist alter kaffee....
Kommentar ansehen
10.04.2008 17:41 Uhr von Canada-Fan
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kopien werden nie so gut wie das Original.

Auch wenn ich mich persönlich nie für Knut interessiert habe und mir das ganze am Arsch vorbeiging.
Kommentar ansehen
10.04.2008 19:07 Uhr von Bokaj
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Korrektur: Tribüne war billiger: >>>Immerhin hat der Tiergarten rund eine halbe Million Euro in den Bau der Tribüne, zusätzliche Toiletten und Personal gesteckt.<<<

Die Tribüne war nicht allein so teuer. Neue Toiletten hatte der Tiergarten sowieso nötig, dass zusätzliche Personal kann ja wieder entlassn werden :-((. Aber ich hoffe für den Tiergarten, dass sie ein Einnahmeplus erwirtschaften.

Es ist nämlich wirklich ein wunderschöner, großflächiger Tiergarten, mit viel Wald und Riesenteich. Kann ich nur empfehlen. :-))
Kommentar ansehen
10.04.2008 21:29 Uhr von Cloverfield
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ihr gleubt gar nicht: wie sehr mich das freut...mir ging der ganze hype um knut schon aufn sack.
Kommentar ansehen
10.04.2008 21:30 Uhr von hrabo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mein Gott. Ne halbe Mille.
Mehr als das was Mistbratze geschrieben hat gibts ja wohl nicht zu sagen =)!
Kommentar ansehen
10.04.2008 21:33 Uhr von Blubbsert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Radio: Am Dienstag war es glaub ich wo der Cheffe vom Zoo was meinte mit:
"Der große Ansturm wird nächste Woche sein, weil alle !!Deppen!! denken das morgen viele kommen"

So in etwa, weisses grad nemmer genau wie er es sagte aber es ist Inhaltsgemäß, sagte er es im Radio, genauer bei FFH.
Schon krass das man als Besucher mit "Depp" beleidigt wird.
Sowas wäre aber mal ne News wert: "Zoodirektor von Nürnberg bezeichnet Besucher als Deppen" :)

Hab leider keine Quelle dazu ;)
Kommentar ansehen
10.04.2008 22:16 Uhr von Shadondriel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke einfach, dass bei dem ständigen Nieselregen einfach keiner vor die Haustür gegangen ist. Die Hotels sind jedenfalls gut gefüllt für diese Jahreszeit.
Kommentar ansehen
10.04.2008 22:31 Uhr von chilldeluxe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt so viele tiere die auf die welt kommen.
aber wieso machen die wegen eisbären so eine action
Kommentar ansehen
11.04.2008 08:17 Uhr von guemue
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
gut so, dann kann Flocke wenigstens ohne großen Lärm sein "erbärmliches Dasein" fristen.
Kommentar ansehen
11.04.2008 08:35 Uhr von Blackhart12
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Fazinierend: hätte sich der Tiergarten nicht vorbereitet auf einen Ansturm wie es ihn bei Knut gab, dann hätten alle hier rumgemosert, warum alles so schlecht organisiert ist. Jetzt wurde vieles für die Besucher getan und es ist auch wieder falsch. Ich merk schon man kann es niemandem recht machen.

Viele haben sich sicher auch gedacht das an den ersten Tagen viel los sein wird und sind deswegen nicht hingegangen.

Ich wünsche dem Tiergarten auf jeden Fall auch soviele Besucher wie in Berlin denn das kommt auch den Tieren wieder zu Gute.
Wie gesagt ich werde Flocke sicher auch besuchen so bald das Wetter besser ist denn ich hab ein kleines Baby und das muss ja nicht nass werden
Kommentar ansehen
11.04.2008 11:45 Uhr von Bokaj
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wir werden auch kommen :-): Wir freuen uns schon, warten nur noch auf schönes Wetter und dass die Schulaufgaben in der Schule geschrieben sind, die Kinder also nicht mehr lernen müssen.

Refresh |<-- <-   1-25/33   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?