10.04.08 11:51 Uhr
 487
 

Augsburg: Rempelei beim Straßenbahn-Ausstieg - Messerangriff auf Jugendliche

Beim Aussteigen aus einer Straßenbahn in Augsburg kam es zwischen vier Jugendlichen und einem 38 Jahre alten Mann zu einer nicht gewollten Rempelei. Danach zog der Mann ein Teppichmesser.

Mit diesem ging er auf einen der Jugendlichen los und schnitt ihm ins Bein. Ein anderer Jugendlicher versuchte, den Angreifer zu entwaffnen.

Zusammen gelang es ihnen, den Mann bis zur Ankunft der Polizei festzuhalten. Auch der Angreifer verletzte sich, er zog sich Wunden an der Hand zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JustMe27
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Straße, Messe, Messer, Augsburg, Ausstieg, Straßenbahn
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr
Barcelona: Nach Terroranschlag - Behörden suchen 22-jährigen Marokkaner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2008 11:57 Uhr von pcsite
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
....tjoar: so sieht es nun aus... die Bürger wehren sich. Wen wundert es bei den ganzen News in welchen ältere Personen von Jugendlichen verprügelt werden. ...Traurig aber wahr.
Kommentar ansehen
10.04.2008 11:58 Uhr von chilldeluxe
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
wooooow: diesmal sind es nicht die jugendlichen die wie schnitzel abgehen
Kommentar ansehen
10.04.2008 12:01 Uhr von Bokaj
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Nicht jeder Rempler ist ein Angriff. Vielleicht war das auch nur ein psychopathischer, älterer Herr.
Kommentar ansehen
10.04.2008 13:14 Uhr von Bokaj
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.04.2008 13:41 Uhr von vst
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
pcsite: genau das meine ich, wenn ich gegen die bewaffnung der bürger bin.

solche idioten die ohne grund mit einer waffe auf passanten losgehen.

in die psychiatrie und fertig.
Kommentar ansehen
10.04.2008 14:01 Uhr von Kakerl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bokaj: ist klar, dass dein Kommentar runtergewertet wird, aber ich stimme mit dir überein.
nicht alle alten menschen sind die lieben alten opis und omis.
ich kann mich erinnern, da war ich ca. 14 und mit meiner familie in der kantine von ikea. als ich gerade mit meinem tablett zurück gehe kommt mir ein alter "herr" entgegen und rempelt mich derbstens an, aber nicht weil er einen schwächeanfall hatte oder so. verärgert über MEIN "schlechtes benehmen" sitzt er sich dann zu seinen zwei alten frauen und lästert über mich ab.
von wegen die jugend von heute.
da habe ich innerlich so gekocht, weil ich ja gar nichts gemacht hatte und der typ dann noch lästert.
(kennt jemand die wutprobe mit adam sandler?^^)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?