09.04.08 19:59 Uhr
 1.483
 

Pech: Abzureißender Schornstein stürzt genau auf Auto der Abrissfirma

Mit einem Stahlseil wollte die Abrissfirma den Schornstein mit Hilfe eines LKW auf freies Gelände einstürzen lassen. Der Schornstein fiel aber in die verkehrte Richtung zielgenau auf ein Auto des Abrissunternehmens.

Die Abrissfirma und der neue Besitzer des Geländes wollten den Unfall noch schnell heimlich beseitigen, merkten aber nicht, dass ein Amateurfilmer die Szene aufgenommen hatte, dies dann im Internet veröffentlichte und auch noch der Polizei meldete.

Außer der Peinlichkeit könnten die Unternehmen jetzt auch noch großen Ärger bekommen, denn diese behaupteten, dass der Abriss durch Polizei und Feuerwehr gesichert und das Gelände weiträumig abgesperrt worden sei. Diese wissen jedoch davon überhaupt nichts. Die Polizei wird der Sache jetzt nachgehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Micha05
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Pech
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Frau lässt sich wegen fehlender Toilette in Haus scheiden
"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Polizei findet Marihuana in Baumkronen in bayerischem Wald

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2008 19:50 Uhr von Micha05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie blöd kann man nur sein? Da wollte mal wieder jemand ein wenig Geld sparen, aber der Schuss ging nach hinten los. Wenigstens ist dabei kein Mensch zu Schaden gekommen.
Kommentar ansehen
09.04.2008 20:03 Uhr von divadrebew
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Owned! nfc
Kommentar ansehen
09.04.2008 20:19 Uhr von Ryback
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.04.2008 20:27 Uhr von Schlusenbaum
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Aber so kann man den: Schornstein schneller wegtransportieren denn das aufladen entfällt.
Kommentar ansehen
09.04.2008 21:51 Uhr von Montrey
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
War: bestimmt alles gnadenlos berechnet^^
Kommentar ansehen
09.04.2008 22:49 Uhr von ThomasHambrecht
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
War das der Röhrich der Chef von Werner ?
Kommentar ansehen
10.04.2008 05:33 Uhr von amaxx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich an: Tim Taylor ... sowas ähnliches ist ihm doch auch passiert *grins*

... ob der hier auch anwesend war?

Wer nicht weiß wovon ich rede:
Geht um eine Szene der TV-Serie:
"Hör mal wer da Hämmert" / "Home Improvement" / "Tool Time"
Kommentar ansehen
10.04.2008 13:52 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer von denen: war der größte intelligenzler?

der im lkw?
der mit den händen in den taschen?
der, der den karren da hingestellt hat?

ein ganzer haufen blödmänner

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?