09.04.08 19:34 Uhr
 212
 

Fußball: VfB Lübeck beantragt Insolvenzverfahren

Der Regionalligist VfB Lübeck hat laut den "Lübecker Nachrichten" beim Amtsgericht Lübeck ein Insolvenzverfahren beantragt.

Der schleswig-holsteinische Traditionsverein ist zurzeit mit etwa vier Millionen Euro verschuldet.

Sollte das Amtsgericht Lübeck das Insolvenzverfahren zulassen, würden alle Spiele der Regionalliga Nord mit Beteiligung des VfB Lübeck annulliert werden, was Fortuna Düsseldorf dann die Tabellenführung vor Rot-Weiß Oberhausen einbringen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Insolvenz, Lübeck
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen
Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?