08.04.08 15:13 Uhr
 1.622
 

Dülmen: Metallener Riesen-Gecko ziert neue Wiesmann-Hallen

Der Gecko ist das Logo der Sportwagenmanufaktur Wiesmann seit der Firmengründung im Jahr 1988. Seit Kurzem thront ein riesiger Metall-Gecko auch über der neuen Produktionsanlage des Kleinserien-Autobauers.

Nach zwei Jahren Bauzeit wurden am Firmensitz im nordrhein-westfälischen Dülmen nun die neuen Hallen fertiggestellt. Laut Wiesmann wurden für den Bau des Geckos rund 250 Kubikmeter Holz, 50 Tonnen Metall und 550 Quadratmeter Glas benötigt.

Im 155 Meter langen Gecko befindet sich das neue Kundenzentrum, von dessen Galerie aus man den Herstellungsprozess der Fahrzeuge beobachten kann, sowie ein Informationszentrum, Fanshop und eine Gastronomie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lordxxl
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Riese, Halle, Metal, Metall
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2008 13:58 Uhr von lordxxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal was anderes. Auch wenn der Gecko nicht so perfekt aussieht, immer noch besser als 0815 Werkshallen.
Kommentar ansehen
08.04.2008 15:38 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das wäre eine News, in der ein Bild ganz passend gewesen wäre... ;)

http://www.spiegel.de/...
Kommentar ansehen
08.04.2008 15:50 Uhr von lordxxl
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bild: Hatte ein Bild dazu, ist aber wohl nicht mit durchgekommen, sorry.
Kommentar ansehen
08.04.2008 23:37 Uhr von Hippiesimi
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Kunst liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters.
Hier, ebenso wie bei vielen anderen Kunstwerken, entfährt mir eher ein HÄ? als ein Begeisterungsschrei!
Kommentar ansehen
09.04.2008 09:18 Uhr von simmew2
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
juhuu: von der Seite siehts doch mehr nach Gecko aus als von oben. Während der Eröffnung war hier in Dülmen der Bär los. (sonst eher nicht :) )
Kommentar ansehen
09.04.2008 21:07 Uhr von muecke1988
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ICH WAR DA! da war die hölle los.
Autos im wert von 15millionen! euro
nur wiesmannautos,.....porschefahrer durften nicht mal bis aufs gelände und wurden wieder zurückgeschickt.
das billigste (gebraucht) fahrzeug, konnte man für 59.700€ erwerben.
prost mahlzeit

der gecko sieht von innen eindeutig besser aus, als von draußen ;)
Kommentar ansehen
22.05.2008 09:22 Uhr von fps
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bild vom Gecko: Ein Bild ist unter http://dev.luftbild-vom-boden-aus.de/... zu finden.
Kommentar ansehen
22.05.2008 09:36 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aguirre: sag mal gehts noch?

Aber OK - wir sollten eine Eingabe @SN machen, nur noch deine News zuzulassen....
Kommentar ansehen
22.05.2008 09:42 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde es originell: BMW hat es bei seinem Hochhausbau so gemacht - adidas bei seinem Factory-Outlet und es gibt noch mehr Beispiele - ob´s gefällt steht wieder auf einem anderen Blatt, das liegt im Auge
eines jeden Betrachters.

die sportschuhoptik:
http://www.eikongraphia.com/...

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urlaub Zuhause bei Flüchtlingen sehr beliebt
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?