08.04.08 11:33 Uhr
 295
 

George Clooney: "Man findet im Internet zu viele ärgerliche Menschen"

George Clooney hält nichts vom WWW. Der Schauspieler ist der Ansicht, dass sich im Internet nicht wenig "ärgerliche Menschen" aufhalten würden.

Laut einem Bericht des "contactmusic.com" hat Clooney dies selbst erleben müssen. "Vor ein paar Jahren habe ich diese Internetseite ausprobiert, über die jemand gesprochen hatte. Es war, als würden Tausende von Menschen in einem dunklen Zimmer sitzen und dich herziehen. Brutal!", so der Schauspieler.

Weiter meinte Clooney, er könne sich noch erinnern, dass er nach diesem Internet-Erlebnis offline ging und dachte: "Niemals wieder."


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Mensch, George Clooney
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George Clooney beschimpft Donald Trump: "Kerl, der in eine Gold-Toilette kackt"
George Clooney nimmt irakischen Flüchtling auf
Amal und George Clooney nehmen Flüchtling aus dem Irak auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2008 11:40 Uhr von SiggiSorglos
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
ach geh doch weinen! wenn ich "ärgerlich" sein will, dann lass mich doch... spacko... soll er doch in seiner Welt versauern, alter Mann :P
Kommentar ansehen
08.04.2008 11:47 Uhr von Koryphaee
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
zu viele ärgerliche Menschen? :)) vielleicht liegts daran, dass wir im realen Leben nicht die Chance bekommen unsere offene Meinung kund zu tun ;)
Kommentar ansehen
08.04.2008 12:41 Uhr von vst
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
oder im realen leben zu feige dazu sind: im zweiten absatz fehlt ein "über".

im prinzip hat er recht.

sieht man ja auch an dem was hier so rumläuft
:-))
Kommentar ansehen
08.04.2008 13:09 Uhr von Jimyp
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Bestes Beispiel SN mit seinem ganzen frustrierten Links-Partei Anhängern! :D
Rumheulen, jammern, meckern vom heimischen Sofa aus, für mehr reichts dann aber nicht!
Kommentar ansehen
08.04.2008 14:43 Uhr von evil_weed
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
jo genau: immer die links-partei anhänger... alle anderen sind immer höflich, freundlich und glücklich bei SN. vor allem die ossis, die immer sehr konstruktiv auf hohem niveau die türken/moslems kritisieren.
nur die links-partei anhänger senken hier das niveau. typisch. ohne diese entarteten zecken würde endlich überall zucht und ordnung herrschen. zum wohle des deutschen rei... äh vaterlandes.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George Clooney beschimpft Donald Trump: "Kerl, der in eine Gold-Toilette kackt"
George Clooney nimmt irakischen Flüchtling auf
Amal und George Clooney nehmen Flüchtling aus dem Irak auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?