08.04.08 11:12 Uhr
 9.027
 

"Zunehmend kritisch": RTL II trennt sich von Verona Pooth

Nach der Pleite ihres Mannes Franjo ist Verona Pooth ihren Moderations-Job bei RTL II los. Der Sender beendet die Zusammenarbeit mit ihr.

Programmdirektor Axel Kühn meinte, nach der Firmenpleite von Franjo Pooth sei Verona als Moderatorin der Sendung "Engel im Einsatz" nicht mehr glaubwürdig und werde "von den Zuschauern zunehmend kritisch beobachtet".

Die Quoten der Sendung seien zwar zufriedenstellend, aber nicht herausragend, sagte Kühn.


WebReporter: Mister_M
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Verona Pooth
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verona Pooth irritiert ihre Fans mit neuen sexy Fotos im Bikini
Verona Pooth verabschiedet sich wegen "ekligen" Kommentaren von Facebook
Verona Pooth über Erziehung: "Ich fliege Business Class, meine Kinder Economy"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2008 11:15 Uhr von menschenhasser
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
ähhh? sippenhaft?
Kommentar ansehen
08.04.2008 12:02 Uhr von Leeson
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
Schlimm was die Medien mit der machen.
Anzeigen wie "Hat sie ws damit zu tun" usw. sind nur rufschädigend.

Vielleicht sollte sich RTL2 mal an die eingene Nase fassen und sich fragen, ob die Sendung vllt mist war.
Kommentar ansehen
08.04.2008 12:04 Uhr von thrillme
 
+17 | -5
 
ANZEIGEN
Vermutlich fährt der Sender mit Berichterstattung zum Fall Pooth bessere Quoten ein, als mit Veronas Sendung. Wirklich traurig, wie gierig sich die Medien - RTL und BILD voran - auf die Pooths stürzen und aus jedem Furz einen Riesen-Skandal konstruieren.
Scheinmoralisches Getue. Zum kotzen.
Kommentar ansehen
08.04.2008 12:07 Uhr von DarioBerlin
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Ich steh auf Verona und sie voll hinter ihrem Mann. In einer von Moralverfall geprägten Gesellschaft ein seltenes Vorbild. Bei Maxfield ging es doch nur um Geld. Da hat die Sparkasse jetzt mal was verloren. Mensch tun die mir Leid !
Kommentar ansehen
08.04.2008 12:12 Uhr von fruchteis
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
Das ist ja wie im Mittelalter! Für etwas, was einer verzapft, wird gleich die ganze Familie in den Kerker gesperrt... Das ist die blanke Frechheit von RTL, der Familie Pooth nun noch die einzige Einkommensmöglichkeit zu nehmen, wo sie so schon finanziell am Arsch ist!
Kommentar ansehen
08.04.2008 12:17 Uhr von Lizzz
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Arme Verona: Man hört von ihr Jahre lang nichts schlechtes, mir macht sie auch einen sehr sympathischen eindruck - gut, kann ich, da ich sie nicht kenn, durchs fernsehn eh nicht beurteilen...
jedenfalls nutzen die medien diese firmenpleite aus, um beide total durch den dreck zu ziehen... wie dem auch sei, ich habe mitleid mit ihr. erst der schlag mit der firmenpleite, dann die medien die sie in der luft zerreissen und nun das ... wie gesagt, ich kenne sie nicht, aber sie hat das sicher nicht verdient
Kommentar ansehen
08.04.2008 12:25 Uhr von ferry73
 
+16 | -9
 
ANZEIGEN
unschuldslämmer: RTL II zeigt rückrat.........diese verhalten dieser pooths kann ich nicht für gut heissen.
der eheman hat ein halbes jahr sein ganzes vermögen der verena vermacht und nun hat der arme kerl kein geld mehr.

diese leute klauen jedem steuerzahler geld aus der tasche, weil verhandlungen und auch die verschwundenen 14 millionen ja wieder beglichen werden müssen, ein grosser teil auf jedenfall.

dann sehe ich diese krähe von verona immer noch auf der mattscheibe reklame für alle möglichen produkte machen......die pissen den leuten gehörig in den mund.
Kommentar ansehen
08.04.2008 12:35 Uhr von Dalel
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Die sollten mal allgemein den Programmdirektor auswechseln..
Zitat von Kühn:´´Niemand verbindet RTL2 noch mit Trash´´
Gehört zwar nicht zum Thema, musste aber mal raus.
Kommentar ansehen
08.04.2008 12:54 Uhr von Lizzz
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@topnewsman: LOL ^^ ein sehr guter Freund von mir hat tatsächlich gemeint: mir tut die soo leid, komm, lass uns der was spenden ^^

aber 5 jahres Gehälter von mir...
was soll die denn in ihrer Situation mit den 50€? :P
Kommentar ansehen
08.04.2008 13:00 Uhr von DAB1868
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
oooooch die armen Na mein Mitleid hält sich stark in Grenzen.
Miss "Blubb" wird schon Kohle genug auf der Kante haben um sich und ihren Lackaffen nicht von der Tafel und ALGII versorgen zu müssen. Dann ist bei denen eher nix mehr mit "D&G" sondern "C&A"... die armen...

Ja und RTL2 nun ja... die Sendung war ja wohl eh nicht so der Brüller... und da muß ich dem Programmchef schon recht geben... Verona mimt den Engel und ihr Gatte verzockt gnadenlos die Kohle anderer und lacht sich eins.

Wenn Verona die Schnauze voll hat wird sie sich halt wie früher beim Dieter mal schnell wieder einen Angeln der genug Kohle hat... Dann ein kleiner schmutziger Scheidungskrieg und die Finanzen sind saniert.
Kommentar ansehen
08.04.2008 13:05 Uhr von Bundeskasper
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
das hat aber lange gedauert.........
was mag das wohl für Gründe gehabt haben ??
Kommentar ansehen
08.04.2008 13:18 Uhr von Pain3
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Dieter: ist einfach mehr ein kalkulierender Geschäftsmann.
Pooth ist eher noch grün hinter den Ohren und sogar ein Jahr jünger als Verona.
Von daher sollte sie ihre Maßstäbe ruhig nach denen des Mannes ausrichten. Was hingegen den Rauswurf bei RTL II betrifft kann man nur sagen, dass der Sender meiner Ansicht nach eh nicht soviel Niveau hat wie Verona.
Welcher Promi stellt sich denn nach einer solchen Pleite noch hinter seinen Ehepartner...?
Die meisten Ehen in der gesellschaftlichen Prominenz werden eh geschieden.
Kommentar ansehen
08.04.2008 13:56 Uhr von Nothung
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
als Engel nie so überzeugend: die Verona war für mich nie die Idealbesetzung für einen "Engel".

Btw: Die Pooths leben in Düsseldorf, die IKB hat dort ihren Sitz. Ist in dieser Stadt das Verprassen fremder Gelder lokales Brauchtum?
Kommentar ansehen
08.04.2008 14:13 Uhr von Speedbuster
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
der Familie Pooth nun noch die einzige Einkommensmöglichkeit zu nehmen, wo sie so schon finanziell am Arsch ist!?????????????soso,wieso fährt er dann noch Hummer,wieso bauen sie noch nen Mordsbungalow,wieso dies ,wieso das?????ich befürworte auch diesen Spendenaufruf*Ironie aus*
Kommentar ansehen
08.04.2008 14:21 Uhr von madmind
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ich versteh den ganzen Hype nicht.. Ja, er hat Sparkassenfritzen mit LCD TV geschmiert und er hat nicht anscheinend nicht ganz mit offenen Karten gespielt, aber eins ist doch wohl klar, oder?

Franjo is nur eins passiert- er is pleite gegangen, wie tausende jedes Jahr in diesem Land auch.

Billig, das Verona das nun auch abbekommt, weil ihr gönne ich den Erfolg von Herzen. Sie ist ne knallharte Geschäftsfrau, aber sie hat auch einen sehr wichtigen Charakterzug:

Sie hat nie vergessen, wo sie herkommt.
Kommentar ansehen
08.04.2008 14:37 Uhr von kateg_Imperativ
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
VERONA!!!! liebe Verona :
"Hochmut kommt vor dem Fall!"
und mir ist klar, das ist wieder ein Beispiel für die "Düsseldorfer Mentalität".. ich hab dort 10 Jahre gelebt und "oberflächlicher und dümmlicher" geht es nicht.
Franjo ist das Paradebeispiel dieser Blendergesellschaft.
Einfach nur ein kleiner "Wannabe". Das Drama wird noch weitergehen, das ist nicht sein letzter Flop.
Das Leben bestraft sowas immer, Verona verlass den Typen so schnell wie möglich.
Kommentar ansehen
08.04.2008 16:02 Uhr von Elvy
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Jau, die Privaten werden: päpstlicher als der Papst.

Poths werden gehängt, während die wirklichen Hinterzieher noch immer in Amt und Würden sind und amtlich geschützt sind. Hauptsache die Wölfe bekommen ihren Fraß in Form von Poths!

Womit ich absolut nicht gutheiße, was dort gelaufen ist ... dennoch aber lenkt das so schön von der immer mehr abgedeckten Liechtensteingeschichte ab, wo sich nichts mehr tut.
Kommentar ansehen
08.04.2008 18:02 Uhr von Nothung
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Nesselsitzer: auf den Punkt gebracht!
Kommentar ansehen
08.04.2008 18:41 Uhr von Großunddick
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Nesselsitzer: Und es gibt eine Menge solcher Hummer-Fahrer, eine ganze Menge ...
Kommentar ansehen
08.04.2008 19:10 Uhr von _BigFun_
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Die gute hat aber auch ein Pech mit den Stechern :(.

Ansich ist sie mir ja egal - aber diese Argumentation ist wieder mal zum Himmelschreiend für den Popo.
Was kann die Frau für die Dummheit ihres Mannes?

Aber so kommt diese sch... Sender zumindest wieder mal für paar Tage in die Schlagzeilen
Kommentar ansehen
08.04.2008 19:15 Uhr von christi244
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hi Ihr Lieben: egal, in welche Richtung Ihr argumentiert, Ihr habt recht.

Dennoch aber sollte eines nicht vergessen werden. Die Poths sind nur das Aushängeschild für eine angebliche funktionstüchtige Justiz in diesem Lande, die aber bei genauerer Betrachtung längst ihren Geist aufgegeben hat.

Lasst einmal die Poths außen vor. Die sind im Vergleich zu dem, was uns die Banken mit ihren Betrügereien abnehmen werden (z.B. IKB) kleine Portokassenverschieber. Sonst aber gar nichts.

Dass RTLII Verona in diesem Fall als Engel absetzen konnte, liegt wohl eher daran, dass sich Verona wohl eher weniger als Engel für die Ex-Angestellten von Franjo outet. Von daher kann sie diese Rolle nicht bedienen.

Dennoch aber, die Poths, genauso wie Zumwinkel sind lediglich Bauernopfer, die geopfert wurden, um unsere regierende Politmafia nicht offenlegen zu müssen mit ihren Geschäften im Hintergrund.

Was glaubt Ihr, was uns Steuerzahler diese Zockereien noch kosten werden, die das Zigfache dessen ausmachen, was bei den Poths über die Theke gewandert ist? Und das Schmierroulette unserer Regierung geht weiter, denn selbst unsere Kanzlerette meinte neulich verkünden zu müssen, dass die Lobbyisten nicht entfernt werden, sondern weiterhin die Gesetze zu ihren Gunsten frisieren ... wo sind Ihre Schwarzkonten, Frau Merkel ... in Polen?
Kommentar ansehen
08.04.2008 20:04 Uhr von Nordi26
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Schade: das nur weil einer Pleite gegangen ist,die Wohltätigkeit auch auf die Strecke bleiben muss,traurig. Aber ich Glaube das RTL II auch nur einen Grund gesucht habe, weil sich die Wohltätigkeit nicht mehr für die Gerechnet hat.
Kommentar ansehen
08.04.2008 20:34 Uhr von christi244
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nordi: Dem stimme ich zu. Die Wohltätigkeiten wurden über die Werbeeinnahmen finanziert und die richten sich nach den Quoten ... .

Allerdings, egal wie, Verona hätte dieses Format nicht mehr bedienen können, eben aufgrund ihres Nichteingreifens in die Geschichten ihres Mannes (wofür ich sie allerdings keineswegs verurteile, denn ich würde meinem Partner auch was anderes erzählen und mich aus dubiosen Transaktionen geflissentlich heraushalten, was meine Verantwortung für dessen "Geschäfte" angeht).

Und zum Format an sich: Das Gros der Quoten hatte diese Vera für sich gesammelt, weil sie die erste war, die dieses amerikanische Format im TV brachte. Auf lange Sicht wird sowas langweilig und verliert zwangsläufig Zuseher. Von daher, die Chancen, dass dieses Format langlebig ist, waren ohnehin gering. Ich meine, selbst diese Vera fährt die Sendung nicht mehr, wenn auch aus anderen Gründen.
Kommentar ansehen
08.04.2008 23:10 Uhr von Hippiesimi
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Eigenverantwortung! Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich, warum wird jemand für das Verhalten eines anderen bestraft?
Arbeitsrechtlich ist das doch sicher auch nicht so einfach möglich.
Kommentar ansehen
09.04.2008 01:19 Uhr von Mairlein
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das bringt dem Sender auch ncihts: Zudem die "Programmvielfalt" eher durch absoluten Minimalismus "glänzt".Durch diese Aktion will der Sender nur wieder mal ins Gespräch kommen, egal auf wessen Kosten.Ich bin jetzt keine Anhängerin von Frau Pooth, allerdings finde ich ihre Wandlungsfähigkeit hat Respekt verdient. Sie scheint sich die gegebenen Verhältnissen immer anpassen zu können und ich bin sicher SIE hat kein Problem ihre Karriere fortzusetzen.Bei RTL2 hab ich eher Bedenken was die Firmenlinie betrifft.Irgendwann checkt doch jeder daß nicht die Schlagzeilen, sondern das Programm den Erfolg ausmacht.

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verona Pooth irritiert ihre Fans mit neuen sexy Fotos im Bikini
Verona Pooth verabschiedet sich wegen "ekligen" Kommentaren von Facebook
Verona Pooth über Erziehung: "Ich fliege Business Class, meine Kinder Economy"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?