07.04.08 13:17 Uhr
 643
 

So hätte es auch laufen können: Alternative Enden zum Monsterfilm "Cloverfield"

Im Internet sind zwei Videos aufgetaucht, die jeweils mit einem anderen Finale des Monsterfilms "Cloverfield" aufwarten.

Die Videos stammen von der US-DVD des Films, der von J.J. Abrams produziert wurde.

Für Deutschland ist bislang noch kein Datum für die Veröffentlichung der DVD bekannt. Die alternativen Endsequenzen des Films sind in der Quelle verlinkt.


WebReporter: Noabi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Alter, Alternative, Monster, Alternativ, Cloverfield
Quelle: www.widescreen-vision.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2008 20:36 Uhr von TrangleC
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja Also wenn ich "Alternatives Ende" höre, dann denk ich dass in dem Ende was anderes passiert als im Originalende und erwarte mehr als nur solche marginalen Änderungen.
Da können die auch gleich irgendwelche stinknormalen nicht verwendete Takes als "Bonusmaterial" verkaufen.
Kommentar ansehen
09.04.2008 11:57 Uhr von Silenius
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die verlinkten Videos sind bereits von youtube gelöscht. Hat diese News jetzt überhaupt noch einen Sinn? ;)
Kommentar ansehen
10.04.2008 20:36 Uhr von skullx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hier gibts neue Links http://www.traileraddict.com/...
http://www.traileraddict.com/...

Schnell gucken, befor diese vllt. auch gelöscht werden :P
Kommentar ansehen
10.04.2008 23:18 Uhr von Silenius
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nach eingehender Untersuchung komme ich zu demselben Schluss wie TrangleC.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: 17-jährige ehemalige IS-Anhängerin wird wohl nicht nach Deutschland kommen
Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?