07.04.08 12:32 Uhr
 122
 

Fußball: Stefan Kuntz wird Vorstandsvorsitzender beim 1.FC Kaiserslautern

Die Spekulationen um die Rückkehr von Stefan Kuntz an den "Betzenberg" haben ein Ende. Er wird das Amt des Vorstandsvorsitzenden beim viermaligen Deutschen Meister bekleiden.

Der 1. FCK wird Stefan Kuntz, der 1996 mit der deutschen Nationalmannschaft den Europameister-Titel holte, am morgigen Dienstag offiziell als Vorstandsvorsitzenden bekannt geben.

Den mit dem VFL Bochum noch laufenden Vertrag als Sportdirektor wurde von beiden Seiten vorzeitig aufgelöst, womit Stefan Kuntz seinen neuen Posten sofort antreten kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Vorstand, Kaiser, Kaiserslautern, 1.FC Kaiserslautern
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2008 12:31 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man nur hoffen, dass Stefan Kuntz das sinkende Schiff wieder flott bekommt und die Pfälzer den Klassenerhalt noch schaffen.
Kommentar ansehen
07.04.2008 14:07 Uhr von Sommerach.info
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das war bereits nur eine Frage der Zeit bis Kuntz sich den Teufeln anschließt. Warum auch nicht. Der Verein benötigt neue und positive Eindrücke. Kuntz ist einer davon. Es wird lange genug darüber nachgedacht haben. Und der Job wird natürlich kein einfacher werden. Es wird mächtig aufgeräumt werden müssen um den Verein in soliden Bahnen zu lenken. Viel Glück!
Kommentar ansehen
07.04.2008 18:14 Uhr von msi999
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Können die den auch in der 3.Liga bezahlen ?? - Naja, die Kohl/Beck Connection wird die Kohle schon locker machen... ;.)
Kommentar ansehen
07.04.2008 18:23 Uhr von Sommerach.info
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stefan Kuntz wird dem Verein nur langfristig helfen können.
Ein Engagement von Stefan Kuntz nur gegen den drohenden Abstieg in die Chefetage des Vorstands einzubinden wäre sehr kurzsichtig und wirtschaftlich undenkbar.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?