07.04.08 10:53 Uhr
 32
 

Eishockey/DEL: Eisbären und Haie vor dem Finaleinzug

Die Kölner Haie und die Eisbären Berlin stehen kurz vor dem Einzug in das Playoff-Finale der DEL. Während Köln die Frankfurt Lions mit 2:1 (1:0, 0:1, 0:0) nach Verlängerung besiegte, gewannen die Berliner Eisbären gegen die DEG Metro Stars mit 4:3 (2:1, 1:1, 0:1) ebenfalls nach Verlängerung.

Nun müssen die beiden Verlierer die vierten Partien am Dienstag gewinnen, um noch ein weiteres Spiel zu erzwingen. Mit einem Sieg der Eisbären bzw. der Haie stehen diese im Finale der deutschen Eishockey Meisterschaft.

Die Eisbären erlöste Deron Quint in der 14. Minute der ersten Verlängerung. Ebenfalls in der 14. Minute schoss Ivan Ciernik bei den Kölner Haien das entscheidende Tor und öffnete somit für seine Mannschaft die Finaltür.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: adambrody89
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale, Eishockey, DEL, Eisbär
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2008 10:43 Uhr von adambrody89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für Frankfurt und die DEG wird es nun schwer die Serie umzudrehen. Auf ihnen lastet der volle Druck; sie müssen die nächsten beiden Partien gewinnen. Der Vorteil: Beide spielen vor eigenem Publikum. Mit einem Sieg, können sie im entscheidenden 5.Spiel sogar ins Finale einziehen. Alles ist noch offen! Aber die Haie und Eisbären denke ich, werden die nächste Partie nach Hause bringen und dann ins Finale einziehen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?