06.04.08 21:08 Uhr
 185
 

Fußball/FA-Cup: Cardiff City ist der zweite Finalist

Im englischen Pokalwettbewerb wurde am heutigen Sonntagnachmittag der zweite Finalteilnehmer ermittelt. Im neuen Wembley-Stadion in London standen sich die Zweitligisten FC Barnsley und Cardiff City vor 82.752 Zuschauern gegenüber.

Cardiff City gewann das Duell der "Giganten-Killer" mit 1:0 und trifft nun im Endspiel auf den FC Portsmouth. Joe Ledley traf in der neunten Spielminute und war damit der Matchwinner für die "Bluebirds" aus Wales.

Cardiff City erwischte einen perfekten Start. Nach dem Gegentor übernahm jedoch Barnsley die Initiative. In der ersten Hälfte reichte es aber nur zu einer guten Gelegenheit. Barnsley drängte weiter, insbesondere in der Schlussphase, aber Cardiff ließ nichts mehr anbrennen.


WebReporter: lawrenson
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Finale, Cup, City, Finalist
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2008 22:16 Uhr von mempi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist im übrigen das erste mal im FA Cup, dass 2 Unterklassige Mannschaften im Finale teilnehmen.

Da kann man nur Respekt sagen.

Allerdings haben die Engländer auch eine sehr gute 2. Liga.
Kommentar ansehen
07.04.2008 19:33 Uhr von specksn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@mepi: 2 2Ligisten befanden sich im Halbfinale bei dem Spiel, im Finale steht der 1Ligist Portsmouth(kein üble Mannschaft) auf Cardiff City.
Kommentar ansehen
08.04.2008 11:37 Uhr von HBeene
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@yasa: In England wird besserer Fußball gespielt als in Deutschland, dieses Duell war bestimmt wesentlich spannender/attraktiver als so manch Bundesligaspiel!

@Topic

Hab gelesen, das selbst wenn Cardiff gewinnt sie nicht in den UEFA-Cup starten dürfen, aufgrund irgendwelcher FA Regeln...dazu etwas hätte mich interessiert, so ist das nur ne Ergebnismeldung.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?