06.04.08 20:31 Uhr
 666
 

Spanien - Schlag gegen Kinderpornografie

Die spanische Polizei hat 41 Männer festgenommen. Sechs der Männer stehen im Verdacht, über das Internet Kontakte zu Minderjährigen hergestellt zu haben. Ziel sollen sexuelle Handlungen gewesen sein. Landesweite Razzien hatten zu den Festnahmen geführt.

Auf die anderen Männer könnte eine Anzeige wegen des Verdachts des Besitzes oder der Weiterverbreitung kinderpornografischen Materials zukommen.

Die Polizei stellte 200 DVDs und 46 Festplatten sicher. Millionen Videos und Fotos konnten ebenfalls beschlagnahmt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: poseidon17
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Spanien, Schlag, Kinderporno
Quelle: www.oe24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2008 21:43 Uhr von midnight_express
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Drecksäue: Wenn jetzt noch einer hier schreibt, dass die Männer "krank" sind und Hilfe brauchen, kotze ich.
Kommentar ansehen
06.04.2008 22:00 Uhr von cheetah181
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
midnight_express: Findest du sowas etwa gesund?
Kommentar ansehen
06.04.2008 22:21 Uhr von Gangstahs_Paradise
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@cheetah: ich schätze mal, midnight_express meint, dass solche leute nicht in die klapse gehören, sondern vor ein erschießungskommando-was vollkommen richtig ist!!!
Kommentar ansehen
06.04.2008 22:42 Uhr von Pitbullowner545
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wie: kommen die eigentlich immer auf "millionen von fotos und videos" klar komm ich auf millionen fotos wenn ich nen video auseinander baue, das sind nämlich schonmal 24-29,7 pro sekunde

aber millionen videos ist einfach lächerlich
Kommentar ansehen
06.04.2008 22:54 Uhr von Mediacontroll
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich frage mich: Wie Menschen sowas schaffen ohne vorher ertappt zu werden ?? Also diese Millionen von Fotos und Videos.. das muss doch auffallen ???

Dank das Internet verbreitet sich dieses enorm..

Ich frage mich was man an so einem Kind findet echt.. ich kann mir das einfach nicht erklären.. versteht das jemand vielleicht ?? Ich meine ich habe nichts gegen Sexualität aber KINDER ??

Vom Sandkasten zum Pornostar igitt, wenn ich doch nur so einen erwischen könnte... aber Gott meint es gut mit mir.. ich werd sicher nie im Leben so einen in meinen Händen haben leider... denn dieser Mensch würde nie wieder sowas machen können dafür garantiere ich mit mein eigenes LEBEN!!
Kommentar ansehen
06.04.2008 22:59 Uhr von jsbach
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Abartig und skandalös: warum man sich an den Kindern aufg***** kann.
Brauchen die schon so einen Kick, das da noch was geht? *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
07.04.2008 06:39 Uhr von midnight_express
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@cheetah181: Für mich sind diese Männer nicht krank. Sie wissen ganz genau, was sie da machen.
Somit haben sie eine adäquate Strafe verdient.
Wer sich an wehrlose Kinder vergeht, sollte ................

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?