06.04.08 15:08 Uhr
 339
 

Frankreich: Muslimische Gräber geschändet

Auf dem Friedhof Notre-Dame-de-Lorette bei Arras in Nordfrankreich sind 148 Muslim-Gräber durch Schmierereien und einen abgetrennten Schweinekopf geschändet worden.

Bei den Schmierereien handelt es sich neben der Beleidigung des Islam auch um persönliche Beleidigungen gegen die französische Justizministerin Rachida Dati, die nordafrikanische Vorfahren hat.

Bereits im letzten Jahr wurden zwei Skinheads wegen Grabschändung auf demselben Friedhof zu jeweils einem Jahr Freiheitsstrafe verurteilt.


WebReporter: Micha05
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Muslim, Gräber
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2008 14:44 Uhr von Micha05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solche Vorfälle gibt es leider nicht nur in Deutschland, sondern überall. Man kann nur hoffen, dass die Verantwortlichen gefunden werden und ihre gerechte Strafe bekommen.
Kommentar ansehen
06.04.2008 16:16 Uhr von divadrebew
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Einfach ekelhaft sowas: nfc
Kommentar ansehen
06.04.2008 17:05 Uhr von Pinky_Gizmo
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die: letzte Ruhestätte zu stören ist mehr als verwerflich!!!!!
Ob Moslems Juden Christen egal wer da begraben liegt.
So was gehört sich nicht.
Kommentar ansehen
06.04.2008 17:58 Uhr von memo81
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Schande sowas: An der Anzahl der Visits und der Kommentare sieht man, dass es niemanden hier interessiert. Typisch SN, größtenteils Heuchler und Moslem-Basher.
Kommentar ansehen
06.04.2008 18:38 Uhr von seschelboot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
argh! einfach nur widerlich was sich solche leute denken .. gräber zu verunstalten ist unter aller sau!
Kommentar ansehen
06.04.2008 20:28 Uhr von CHR.BEST
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht sollte man die Skinheads zwingen als Strafe ihre eigenen Familiengräber genauso zu schänden damit sie sich mit der Situation der Angehörigen auseinandersetzen müssen.
Kommentar ansehen
07.04.2008 11:03 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
thumbs up: @mike...

und ein thumbs not up :) für den memo!

du alter quoten_querulant...siehst du hier jemand der diese abartige tat gut findet? nicht? gut...dann noch nen frohen Dhschihad!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?