06.04.08 11:06 Uhr
 516
 

Boxen: Kampfabbruch in der siebten Runde - Felix Sturm verteidigt WM-Titel

Felix Sturm hat in Düsseldorf seinen WM-Titel des Boxverbandes WBA im Mittelgewicht erfolgreich gegen den Australier Jamie Pittman verteidigt. Der Ringrichter brach den Kampf in der siebten Runde ab, nachdem Pittman zum wiederholten Male angezählt wurde.

Pittman, der noch keinen seiner 16 Profikämpfe verloren hatte, ging gleich in die Offensive, konnte bei Sturm aber keine Wirkungstreffer landen. Anders Felix Sturm, der mit seiner starken linken Führhand bei dem Australier immer wieder schwere Treffer landete.

Nachdem Pittman in der fünften und sechsten Runde jeweils angezählt wurde, brach der Ringrichter in der siebten Runde den Kampf ab, da der Australier von Sturm erneut auf die Bretter geschickt wurde. "Es hat heute sehr gut geklappt", kommentierte Felix Sturm seinen nie gefährdeten Sieg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Kampf, Titel, Boxen, Sturm, Runde, WM-Titel, Felix Sturm
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Felix Sturm blüht nach Dopingbefund Gefängnisstrafe
Boxen: Weltmeister Felix Sturm soll gedopt gewesen sein
Oberhausen: Profiboxer Fjodor Tschudinow prellt die Zeche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2008 16:29 Uhr von Barclay
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja: Der Kampf war OK, aber Auseinandersetzungen zwischen sehr guten und mittelmäßigen Kämpfern sind nun mal weder besonders spannend, noch technisch interessant.

Ich hoffe immer noch auf Abraham gegen Sturm, das wäre der Kampf der Jahres. Aber weder Sauerland noch Universum wollen wohl einen deutschen Weltmeistertitel ausserhalb der USA aufs Spiel setzen.
Schade dass im Boxen nicht mal jeder gegen jeden (Top 3 pro Verband) antreten MUSS...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Felix Sturm blüht nach Dopingbefund Gefängnisstrafe
Boxen: Weltmeister Felix Sturm soll gedopt gewesen sein
Oberhausen: Profiboxer Fjodor Tschudinow prellt die Zeche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?