06.04.08 10:49 Uhr
 489
 

Suhl/Thüringen: 25-jähriger Forststudent schießt Rechtsanwalt nieder

Am vergangenen Dienstag schoss ein offenbar geistig verwirrter Forststudent aus bislang noch unbekannten Gründen einen Rechtsanwalt aus Saalestadt nieder, nachdem sich die Beiden ein heftiges Wortgefecht vor der Privatwohnung des Anwalts geliefert hatten. Der Anwalt wurde durch die Schüsse schwer verletzt.

Der Student, der in einer Erfurter Klinik festgenommen und in eine Psychiatrie bei Stendal eingewiesen wurde, ist jedoch vermutlich schuldunfähig. In der Wohnung des Studenten fand man neben der Tatwaffe mehrere Jagdwaffen, die er alle legal besessen hatte.

Des weiteren fand man die Visitenkarte des Anwalts in der Wohnung des jungen Mannes. In welchem Zusammenhang die beiden Personen stehen, wird derzeit noch von der Staatsanwaltschaft ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chriz82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Recht, Thüringen
Quelle: www.freies-wort.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2008 11:03 Uhr von Chriz82
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@heralion: die selbe idee hatte ich auch. ich wollts nur nicht schreiben, weil ich moralische bedenken hatte, schließlich wurde er schwer verletzt. abmahnanwälte haben zwar auch kein moralverständnis, dennoch will ich mich nicht auf deren niveau herunterbegeben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?