05.04.08 20:02 Uhr
 1.070
 

Robert De Niro ist Besitzer eines Hotels in New York

Der Restaurant-Besitzer und Hollywoodstar Robert De Niro ist seit ein paar Tagen Besitzer eines Hotels in New York.

Das Hotel trägt den Namen "Greenwich" und ist eines der besseren Hotels in New York. Alle Hotelzimmer haben jeweils eine Sauna.

Weiter heißt es, dass der Zimmerpreis in De Niros Hote, pro Übernachtung und Person etwa 860 Euro beträgt. Wer Interesse an einem Aufenthalt im Hotel hat, muss sich in TriBeCa (Ortsteil von News York) umschauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: New York, Hotel, Besitzer, Besitz
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Bühnenrequisite stürzt bei Konzert auf Marilyn Manson
New York: Nordkoreanische Diplomaten haben 156.000 Dollar Parkticket-Schulden
New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2008 20:28 Uhr von Numanoid
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Einige Fehler in der Quelle: 1.) Man bekommt in dem Hotel schon ab 475$ (ca. 303€) pro Nacht.
2.) Die Zimmerpreise gelten pro Übernachtung nicht pro Übernachtung und Person!

Wer sich seber einen Eindruck vom Hotel verschaffen will: http://www.greenwichhotelny.com
Kommentar ansehen
05.04.2008 22:15 Uhr von SaruOne
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Vom Ortsteil TriBeCa hab ich ja noch nie was gehört

was gibs da besonderes?

Aber sonst is doch was ganz feines. Was kommt als nächstes ? Naomi campbell eröffnet eigene Air-Line? ;);)
Kommentar ansehen
05.04.2008 22:33 Uhr von suriceau
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"TriBeCa ist ein Stadtteil von Manhattan, New York. Der Name steht für „Triangle Below Canal Street“. Er liegt zwischen der Canal Street im Norden, dem Park Place im Süden, dem Hudson River im Westen und dem Broadway im Osten."

wat wiki allet wes;)
Kommentar ansehen
06.04.2008 01:09 Uhr von Cloverfield
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lol, robert hat nen hotel. schon gewusst, das de niro in new york ganze blocks gehören, die er vermietet...?!
Kommentar ansehen
06.04.2008 01:32 Uhr von SherlockHolmes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: hat man so ein bischen Mafiaspaß in dem Hotel,
Er war einer der besten Mafiosodarsteller, die es jemals gab. Ich sage nur: Noodles

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Bühnenrequisite stürzt bei Konzert auf Marilyn Manson
New York: Nordkoreanische Diplomaten haben 156.000 Dollar Parkticket-Schulden
New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?